Amazon: Einige Produkte nur noch für Prime-Mitglieder

Von Wladislav Sidorov am 26.02.2016 - 20:23 Uhr - Amazon News

Einige Produkte sind auf Amazon ab sofort nicht mehr für alle Kunden verfügbar. Zahlreiche Angebote sind nur noch und exklusiv für Mitglieder von Amazon Prime erhältlich - doch dafür muss man im Jahr etwa 50 Euro zahlen.

Amazon - Einige Produkte nur noch für Prime-Mitglieder

Amazon treibt sein hauseigenes Premium-Programm weiter voran und sperrt reguläre Kunden nun sogar teilweise aus. Zahlreiche Produkte sind ab sofort nur noch für Mitglieder von Amazon Prime verfügbar, dafür ist eine kostenpflichtige Mitgliedschaft von 50 Euro im Jahr nötig.

Produkte wie ein USB-Stick von SanDisk* sind so nur noch für Mitglieder von Amazon Prime erhältlich. Am rechten Rand wird angezeigt, dass "dieser Artikel für Prime-Mitglieder" reserviert sei. Gefordert wird dann eine Anmeldung bei Amazon Prime, diese ist jedoch jederzeit stornierbar.

Allerdings bietet Amazon Prime für die Jahresmitgliedschaft im Wert von 49,99 Euro mehr als nur die exklusiven Angebote. Unter anderem gibt es den Zugriff auf Prime Music, Prime Video und kostenlosen Premium-Versand innerhalb Deutschlands obendrauf.

Ihr könnt euch hier für eine Test-Mitgliedschaft bei Amazon Prime anmelden.*

M Noch mehr News anzeigen
News

Amazon: Prime Day mit den besten Angeboten aller ZeitenBeim Amazon Prime Day gibt es die besten Angebote aller Zeiten abzustauben. Noch nie waren so viele Produkte zur selben Zeit reduziert - alles exklusiv für ...

Amazon: Top 10 Charts der meisterwarteten SpieleAuf Amazon konnten die Interessenten nun abstimmen, welcher Titel das meisterwartete Spiel des Jahres 2016 für sie darstellt. Battlefield 1 und No Man's Sky ...

Amazon: Prime Day lädt zur großen Angebotsjagd einDer Versandhändler Amazon startet in diesem Jahr wieder seinen großen Amazon Prime Day. Einmal mehr erwarten euch viele Angebote und Schnäppchen, ...

Noch mehr News zu Amazon anzeigen
Kommentare
Aktuell angesagt

I Am Setsuna: Das nostalgische Rollenspiel im TestDie Tokyo JRPG Factory bringt mit I am Setsuna ein japanisches Rollenspiel mit Retro-Charme auf den Markt. In ihrem ersten Werk setzen die Entwickler voll auf ...

Nintendo: Das NES feiert mit dem Nintendo Classic Mini ein ComebackÜberraschend enthüllte Nintendo am Donnerstag das Nintendo Classic Mini. Eine Konsole im Kleinformat, mit der ihr NES-Klassiker für kleines Geld stilecht mit ...

The Lion's Song: Episode 1 – Silence: Kostenlose Indie-Perle oder doch alles umsonst?In The Lion's Song: Episode 1 – Silence von Entwickler und Publisher Mi'pu'mi Games schlüpfen wir in die Haut der jungen Musikstudentin Wilma. ...

Wir empfehlen dir

Schon bald gibt es endlich neue Infos und Bilder zu Lost Ark

Video zeigt Inhalte der Goodie Bag zur BlizzCon 2016 schon vorab

Auf dieser Live-Karte findet ihr die Orte aller Pokémon in Pokémon Go

2008 - 2016 PlayNation.de
Ein Angebot der PlayMassive GmbH
Impressum - Das Team - Nutzungsbestimmungen - GTAnext.de
*gesponserter Link