PLAYNATION NEWS Allods Online

Allods Online - Umzug und neues Addon "Heart of the World"

Von Dennis Zühlke - News vom 19.03.2014, 17:51 Uhr
Allods Online Screenshot

Für die europäischen Spieler von Allods Online wird sich in Zukunft so einiges ändern, denn das MMO trennt sich von gPotato und wird sich zu dem Entwickler Mail.ru begeben. Außerdem wird neben dem Umzug ein neues Addon erscheinen.

 

Das MMO Allods Online wird zukünftig vom Entwickler Mail.ru betrieben. Für dieses Unterfangen werden Wartungsarbeiten auf den Servern des Spiels angesetzt, die momentan am Laufen sind. Um euch hier passend zu entschädigen, hat sich Mail.ru was feines ausgedacht und belohnt euch mit einem kostenlosen Abo, welches bis zum 1. April andauert.

Sobald der Transfer vorüber ist, wird auch noch ein neues Addon namens „Heart of the World“ erscheinen. Dazu gibt es einen passenden Trailer, den ihr euch weiter unten reinziehen könnt.

Für mehrere Informationen könnt ihr einen Blick auf das neue Portal von Allods Online werfen.

KOMMENTARE

News & Videos zu Allods Online

Allods Online Allods Online - Publisher versucht es auf Steam Greenlight Allods Online Allods Online - Zwei Wochen kostenlose Mitgliedschaft für alle Spieler Allods Online Allods Online - Umzug und neues Addon "Heart of the World" Allods Online Allods Online - Ankündigung der Erweiterung Wind of Changes Allods Online Allods Online - Path to Victory (Trailer) Allods Online Allods Online - Lords of Destiny Launch Trailer Netflix Netflix - Erste Serien und Filme für Juni enthüllt! Battlefield 5 Battlefield 5 - Teaser-Trailer bestätigt Zweiten Weltkrieg als Setting
News zu Death Stranding

LESE JETZTDeath Stranding - Ohne Moos nichts los - Myteriöser Screenshot zeigt Moos