PLAYNATION NEWS Allods Online

Allods Online - Server mit Abo-Modell gestartet

Von Christian Liebert - News vom 30.01.2013, 11:56 Uhr

In Russland startete Publisher Mail.ru ein Experiment und spendierte seinem erfolgreichen Free-2-Play-MMORPG Allods Online einen Server mit Abo-Modell.

Gefühlt mehr als zwei Dutzend Mal haben wir in der Vergangenheit darüber berichtet, dass ein Onlinespiel auf ein Free-2-Play-Modell gewechselt hat, um mehr Kunden zu gewinnen und die Einnahmen zu steigern. Erst kürzlich war dies bei TERA der Fall. Heute staunten wir allerdings nicht schlecht, als wir erfuhren, das Mail.ru den Spieß bei Allods Online umdreht. In Russland ist das Online-Rollenspiel sehr erfolgreich, weshalb Mail.ru ein interessantes Experiment wagt und einen Server mit Abo-Modell startete.

Ist Allods Online so erfolgreich, dass es den Sprung vom Free-2-Play zum Abo-Modell schafft?

Für 390 Rubel (umgerechnet 12,50 Dollar oder ~ 10 Euro) pro Monat kann man derzeit testweise ein monatliches Abonnement abschließen, welches den Zutritt zu einem speziellen Server ermöglicht, der komplett ohne Itemshop auskommt. Mit dieser Aktion will man erfahren, ob die Spieler bereit sind, einen festen monatlichen Betrag für das MMORPG zu bezahlen. Natürlich werden die Free-2-Play-Server weiterhin noch betrieben und stehen laut Mail.ru nach wie vor im Vordergrund. Ob in Europa ein ähnlicher Versuch gestartet wird, ist derzeit noch unklar.

KOMMENTARE

News & Videos zu Allods Online

Allods Online Allods Online - Publisher versucht es auf Steam Greenlight Allods Online Allods Online - Zwei Wochen kostenlose Mitgliedschaft für alle Spieler Allods Online Allods Online - Umzug und neues Addon "Heart of the World" Allods Online Allods Online - Ankündigung der Erweiterung Wind of Changes Allods Online Allods Online - Path to Victory (Trailer) Allods Online Allods Online - Lords of Destiny Launch Trailer GTA 5 GTA 5 - Doppeltes Geld zum Memorial Day 2018 Battlefield 5 Battlefield 5 - Operationen kehren zurück, neuer Koop-Modus bestätigt
News zu Resident Evil 2

LESE JETZTResident Evil 2 - Zahlreiche neue Details zum kommenden Remake