PLAYNATION NEWS Allison Road

Allison Road - 14-minütiges Gameplay-Video zum neuen "Silent Hills"

Von Patrik Hasberg - News vom 06.07.2015, 11:22 Uhr
Allison Road Screenshot

Der Indie-Entwickler Chris Kesler arbeitet momentan an dem Horror-Spiel Allison Road, das für viele Spieler die inoffizielle Alternative zu dem eingestellten Silent Hills darstellt. Ein jetzt veröffentlichtes Gameplay-Video vermittelt bereits einen sehr guten ersten Eindruck.

Während Konami die Entwicklung von Silent Hills eingestellt hat, wird die Hoffnung von vielen Spielern nun in die Hände des Indie-Entwicklers Chris Kesler und sein Spiel Allison Road gelegt. Versprochen werden eine erstklassige Grusel-Stimmung sowie eine realistische Grafik des Horror-Spiels.

Nun hat Kesler ein 14-minütiges Gameplay-Video aus der Pre-Alpha von Allison Road veröffentlicht, das uns einen sehr guten Eindruck des Titels vermittelt. Vor allem die Atmosphäre im Haus erinnert unweigerlich an die Silent Hills-Demo P.T. Zudem scheinen wir als Spieler mit vielen Objekten in der Umgebung interagieren zu können.

Kessler selber betont, dass er ein großer Fans von Horror-Spielen im Stile von P.T. sei. Genau dies sei der Grund dafür gewesen, weshalb er mit der Entwicklung von Allison Road begonnen habe.

Erscheinen soll Allison Road im kommenden Jahr für den PC, die PlayStation 4 sowie die Xbox One. PC-Spieler dürfen sich zudem über Support für Oculus Rift freuen.

Unterhalb dieser Meldung findet ihr das entsprechende Gameplay-Video.

KOMMENTARE

News & Videos zu Allison Road

Allison Road Allison Road - Spieleentwicklung offiziell eingestellt Allison Road Allison Road - Kickstarter-Kampagne abgebrochen Allison Road Allison Road - Es steht nicht gut um die Kickstarter-Kampagne Allison Road Allison Road - Kickstarter-Kampagne zum P.T.-Nachfolger gestartet Friday the 13th: The Game Friday the 13th: The Game - Rechtsstreitigkeiten - Definitiv keine neuen Inhalte Xbox One Xbox One - Neues Xbox One-Set für Puppen veröffentlicht
News zu Cyberpunk 2077

LESE JETZTCyberpunk 2077 - Soll auf aktuellen Konsolen überzeugen