PLAYNATION NEWS Allgemein

Allgemein - Ubisoft will ein Tom Clancy MMORPG entwickeln

Von Redaktion - News vom 21.03.2008, 13:12 Uhr

Wie Ubisoft bekannt gab, hat sich der französische Publisher alle Rechte an der Marke Tom Clancy gesichert. Weitere Einzelheiten dazu äusserte Ubisoft CEO Yves Guillemot in einer Telefonkonferenz und einem Audiocast.

Nach dem Erfolg mit Tom Clancy's Rainbow Six Vegas 2 hat man nun die Merchandisingrechte am gesamten Tom Clancy Universum. Dies gibt nun auch die Sicherheit, etwa 40 bis 50 Millionen Dollar in die Entwicklung eines Tom Clancy MMOG zu stecken. Dies ist allerdings nur eine Schnittstelle im zu erwartenden Geschäft mit Büchern, Spielen, Filmen oder TV-Serien.

 

KOMMENTARE

News & Videos zu Allgemein

Allgemein Allgemein - Japanischer Gaming-Markt setzte im Fiskaljahr 2017 circa 30 Milliarden Euro um Allgemein Allgemein - Diese Games erscheinen vom 02. bis 08. April 2018 Allgemein Allgemein - Diese Games erscheinen vom 26. März bis 01. April Allgemein Allgemein - So realistisch können Gesichter mit der Unreal Engine aussehen Allgemein Allgemein - Hoverbike Scorpion-3 in Action! Allgemein Allgemein - Street Fighter 2 - So zerstört man(n) ein Auto mit bloßen Händen Friday the 13th: The Game Friday the 13th: The Game - Rechtsstreitigkeiten - Definitiv keine neuen Inhalte Xbox One Xbox One - Neues Xbox One-Set für Puppen veröffentlicht
News zu Cyberpunk 2077

LESE JETZTCyberpunk 2077 - Soll auf aktuellen Konsolen überzeugen