News vom 25.01.2013 - 13:25 Uhr - Kommentieren (0)
Allgemein Screenshot

Der Streaming-Service own3D muss Insolvenz anmelden. Die offenen Rechnungen kann das Unternehmen nicht mehr begleichen. Auch die Verhandlungen über eine Übernahme durch Machinima waren laut cadred.org gescheitert. Es sei die Rede von einem Preis von fünf Millionen Euro plus Schulden gewesen.

Auch im Sommer 2012 konnte der Anbieter von kostenlosen Livestreams schon nicht seine Schulden abzahlen. Des Weiteren seien durch die fragliche Finanzlage wichtige Streamer auf die Konkurrenz aufgesprungen - zurzeit ist TwitchTV der erfolgreichste Dienst.

Laut einem Insider wird own3D seine Tätigkeiten innerhalb der nächsten Woche einstellen. Außerdem bleibt ungewiss, ob Kunden der Plattform noch die Möglichkeit haben werden, ihr verdientes Geld ausgezahlt zu bekommen.

Ein Screenshot vom heutigen own3D: Der Livestream-Anbieter ist pleite und wird innerhalb einer Woche seinen Dienst einstellen.

Siehe auch: Dienst free insolvent insolvenz kostenlos Livestream Neuigkeiten news Own3d pleite streaming TV
Quelle: www.cadred.org

Seitenauswahl

Artikel zu Allgemein
Allgemein - Mann kauft für verstorbenen Bruder Rechte an eingestelltem Spiel Steven McClain erwarb nun die Rechte an dem eher unbekannten MMO Crowns of Power, um das eingestellte Lieblingsspiel seines verstorbenen Bruders zurück ins Leben zu rufen. Ein Teil der ...
Artikel zu Allgemein
Allgemein - Wir suchen Unterstützung - Werde ein Teil von PlayNation.de Wir sind aktuell auf der Suche nach neuen Redakteuren, die unser Team tatkräftig unterstützen möchten. Bewirb Dich jetzt bei uns und werde Teil des Teams!
Von Dustin Martin Unser Team
News zu Age of Empires 4

Age of Empires 4 - Steht eine Ankündigung auf der gamescom an?

22.08.

Dragon Ball FighterZ - Einigartige Charaktere für unterschiedliche Spielweisen

22.08.

Ni no Kuni II: Revenant Kingdom - gamescom-Trailer stellt neue Charaktere vor

22.08.

gamescom 2017 - Massenkarambolage: "Wreckfest" auf der Gamescom angezockt

22.08.

Panzer League - Neues MOBA für Mobilgeräte präsentiert

22.08.

Nintendo Switch - Zahlung per PayPal ab jetzt im eShop möglich

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!