PLAYNATION NEWS Allgemein

Allgemein - Stehen Molten Games und Blunderbuss vor dem Aus?

Von Lucas Grunwitz - News vom 04.04.2014, 12:02 Uhr
Allgemein Screenshot

Lange Zeit rankten sich Gerüchte um das neue Studio, nun ist es klar: Molten Games erleidet schwere Verluste. Nun gibt es vielerlei Aussagen, wie es mit dem Studio und dem Projekt Blunderbuss weitergeht.

Das ist ja ein Ding: Gegen Ende des letzten Jahres haben wir euch vom Entwicklerstudio Molten Games erzählt. Dieses setzte sich primär aus ehemaligen Entwicklern von Blizzard zusammen und hatte mit Blunderbuss ein ziemlich versprechendes Projekt angekündigt (hier noch einmal alles zum nachlesen). Wie nun aber offiziell bestätigt wurde, erleidet das Studio momentan herbe Mitarbeiterverluste. Nun weiß niemand so wirklich, was mit dem Studio momentan passiert.

Während die einen Insider darauf beharren, dass das Studio momentan nach Arbeit schaut, bestätigen die anderen hingegen, dass das Studio mittlerweile offiziell geschlossen sei. Noch 2013 hatte NCsoft eine größere Spende an das Studio getätigt, jedoch beteuert man, dass dies nur eine Investition sei und man keinerlei Rechte besäße.

Schade eigentlich, denn Blunderbuss sah ziemlich vielversprechend aus, oder?

 

 

KOMMENTARE

News & Videos zu Allgemein

Allgemein Allgemein - Japanischer Gaming-Markt setzte im Fiskaljahr 2017 circa 30 Milliarden Euro um Allgemein Allgemein - Diese Games erscheinen vom 02. bis 08. April 2018 Allgemein Allgemein - Diese Games erscheinen vom 26. März bis 01. April Allgemein Allgemein - So realistisch können Gesichter mit der Unreal Engine aussehen Allgemein Allgemein - Hoverbike Scorpion-3 in Action! Allgemein Allgemein - Street Fighter 2 - So zerstört man(n) ein Auto mit bloßen Händen Fortnite Fortnite - Das sind alle Herausforderungen für Woche 4 der Saison 4 Call of Duty: Black Ops 4 Call of Duty: Black Ops 4 - Kein Season Pass für den Multiplayer, dafür Gratis-Maps
News zu Battlefield V

LESE JETZTBattlefield V - Zweiter Weltkrieg als Setting bestätigt