PLAYNATION NEWS Allgemein

Allgemein - Steam-Account des Valve-Gründers hacken!

Von Redaktion - News vom 05.03.2011, 20:50 Uhr

Der Valve-Gründer, Gabe Newell, überraschte heute die Zuschauer während einer Intel-Pressekonferenz auf der CeBIT. Dort wollte er nicht lange über die neue Steam Guard Sicherheitsfunktion für die Online-Plattform Steam reden,  die durch Verknüpfungen mit den neuen Intel-Prozessoren den Zugriff eines Steam-Accounts nur von bestimmten Computern aus erlauben. Mit der Authentifizierung durch eine E-Mail wird der Guard gesichert und mithilfe der kommenden Identity Protection Technology (IPT) von Intel wird alle 30 Sekunden ein Passwort generiert und an den Steam Guard geschickt.

 snap2011030420h06m44s00

 Ob der Schutz auch auf längere Sicht vor Hack-Attacken sicher ist?

Anstatt große Wörter über die neue Sicherheitstechnik von Steam zu schwingen, forderte Gabe Newell die Zuschauer auf, seinen Account zu hacken. Mit einer sehr sicheren Mine verriet er dem Publikum seinen eigenen Steam-Benutzernamen (gaben@valvesoftware.com) samt Passwort (MoolyFTW), womit jedem die Chance geboten wird, sich ein eigenes Bild über den Steam Guard zumachen.

KOMMENTARE

News & Videos zu Allgemein

Allgemein Allgemein - Japanischer Gaming-Markt setzte im Fiskaljahr 2017 circa 30 Milliarden Euro um Allgemein Allgemein - Diese Games erscheinen vom 02. bis 08. April 2018 Allgemein Allgemein - Diese Games erscheinen vom 26. März bis 01. April Allgemein Allgemein - So realistisch können Gesichter mit der Unreal Engine aussehen Allgemein Allgemein - Hoverbike Scorpion-3 in Action! Allgemein Allgemein - Street Fighter 2 - So zerstört man(n) ein Auto mit bloßen Händen Steam Steam - So viel Geld habt ihr für Spiele ausgegeben Fortnite Fortnite - Warum Sony gegen Crossplay mit anderen Konsolen ist
News zu Xbox One

LESE JETZTXbox One - Ein Xbox One-Set für die nächste Generation der Kids