News vom 27.12.2016 - 20:22 Uhr - Kommentieren (0)
Allgemein Screenshot

Nachdem Carrie Fisher kürzlich einen Herzinfarkt erlitt, ist die Schauspielerin, die durch ihre Rolle als Prinzessin Leia in Star Wars Bekanntheit erlangte, nun verstorben.

2016 scheint das Jahr der großen Verluste zu sein – zumindest fühlt es sich so an, als seien in diesem Jahr besonders viele kreative Köpfe von uns gegangen. Und das Jahr ist noch nicht fertig mit unseren Emotionen, erreichte uns doch soeben die Nachricht, dass Carrie Fisher im Alter von 60 Jahren verstorben ist.

Als Prinzessin Leia hatte Fisher Bekanntheit erreicht und die Herzen von Fans aus der ganzen Welt für sich gewinnen können. Auf einem Flug von London nach Los Angeles hatte sie vor wenigen Tagen einen Herzinfarkt erlitten, war laut Medienberichten aber stabil und auf dem Weg der Besserung. Nun ist sie tot.

„Mit tiefer Trauer bestätigt Billie Lourd, dass ihre geliebte Mutter Carrie Fisher um 8.55 Uhr heute Früh entschlafen ist“, so ein Sprecher der Familie. Ein Schlag für Bewunderer ihrer Arbeit, besonders aber natürlich für die hinterbliebenen Familienmitglieder. Fisher hinterlässt ihre Mutter, ihre Tochter und ihre geliebte Französische Bulldogge Gary.

Siehe auch: Carrie Fisher Herzinfarkt news Star Wars tot via: People Magazine Bildquelle: The Walt Disney Company (Germany) GmbH/Offizielle Webseite

Seitenauswahl

Artikel zu Allgemein
Allgemein - Crytek schließt gleich fünf Studios Es könnte derzeit besser laufen bei Crytek. Der Entwickler ist zuletzt immer wieder durch negative Schlagzeilen aufgefallen und zieht dafür jetzt Konsequenzen. Gleich fünf Studios wurden ...
Artikel zu Allgemein
Allgemein - "Kevin Can Wait" - Wo ihr die Serie schauen könnt Die neue Serie von Kultschauspieler Kevin James startet heute in Deutschland voll durch – wir verraten euch, welcher Streaming-Anbieter „Kevin Can Wait“ anbietet und was ...
Von Julia Rother Unser Team
News zu GTA 5

GTA 5 - So trollt man in GTA Online richtig

20.01.

Kurioses - Donald Trump imitiert DC-Superschurke in seiner Einweihungsrede

20.01.

Kurioses - 74-Jähriger verabschiedet sich von MMO, das er seit 1999 spielt

20.01.

News - Alter Mann muss Abschied nehmen - von einem Videospiel

20.01.

GTA 5 - Spieler zwingt Online-Trolle in den Ruin

20.01.

Nintendo Switch - Alles zur heiß ersehnten Konsole

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!