PLAYNATION NEWS Allgemein

Allgemein - Sprecherin von Bulma am gestrigen Tage verstorben

Von Ben Brüninghaus - News vom 17.11.2017, 15:24 Uhr
Allgemein Screenshot

Die japanische Sprecherin von Bulma aus dem Dragon Ball-Franchise ist am gestrigen Abend verstorben. Die genauen Umstände des Todesfalles konnten noch nicht geklärt werden. 

Eine traurige Nachricht müssen wir am heutigen Tage vernehmen. Gestern Abend, am 16. November 2017, ist die Synchronsprecherin Hiromi Tsuru verstorben. Sie wurde bewusstlos auf ihrem Sitz im Auto gefunden, das auf dem Shuto Expressway in Tokio scheinbar zum Stehen kam. Die Lichter waren noch an und ihren Gurt hatte sie ebenfalls umgeschnallt. Asahi News hat berichtet, dass die in Japan hoch angesehene Sprachkünstlerin daraufhin ins Krankenhaus gebracht und für tot erklärt wurde. Sie ist im Alter von 57 Jahren verstorben. 

Todesursache noch unklar

Bemerkenswert an dem Vorfall ist, dass es scheinbar keine Anzeichen für einen Unfall gab und sie auch sonst keine Wunden am Körper trug. Die Polizei glaubt, dass sie an einer Krankheit verstorben sei. Sankei News hat diesbezüglich verlauten lassen, dass die genaue Ursache noch ermittelt wird. 

Hiromi Tsuru war maßgeblich für die Verkörperung vieler Figuren aus bekannten Animes verantwortlich, die sie mit ihrer Stimme zum Leben erweckte. Dazu zählen neben Bulma aus Dragon Ball auch Dokin-chan aus Anpanman, Ukyo Kuonji aus Ranma ½, Reiko Mikami aus Ghost Sweeper Mikami oder Naomi Hunter, die im Franchise von Metal Gear Solid auftrat. 

KOMMENTARE

News & Videos zu Allgemein

Allgemein Allgemein - Japanischer Gaming-Markt setzte im Fiskaljahr 2017 circa 30 Milliarden Euro um Allgemein Allgemein - Diese Games erscheinen vom 02. bis 08. April 2018 Allgemein Allgemein - Diese Games erscheinen vom 26. März bis 01. April Allgemein Allgemein - So realistisch können Gesichter mit der Unreal Engine aussehen Allgemein Allgemein - Hoverbike Scorpion-3 in Action! Allgemein Allgemein - Street Fighter 2 - So zerstört man(n) ein Auto mit bloßen Händen Resident Evil 2 Resident Evil 2 - Remake könnte das bestaussehende Spiel der Reihe werden GTA 5 GTA 5 - Doppeltes Geld zum Memorial Day 2018
News zu Release-Vorschau

LESE JETZTRelease-Vorschau - Neuerscheinungen im Mai und Juni