PLAYNATION NEWS Allgemein

Allgemein - SOPA: Wikipedia aufgrund Protest morgen nicht erreichbar!

Von Dennis Werth - News vom 17.01.2012, 13:16 Uhr

Morgen zieht Wikipedia als erstes Unternehmen den Stecker und schaltet seine Webseite schwarz. Ausschließlich Kontaktadressen zu US-Behöre um Beschwerden auszurichten, die gegen SOPA sprechen, sind vorzufinden. Twitters CEO Dick Costolo kritisiert den Wikipedia-Schritt.

In den vergangenden Tagen berichteten wir des öfteren über SOPA, dem Gesetzesentwurf aus der USA, welcher das Internet enorm eingrenzen würde. Wer gegen ein Copyright verletzt, der wird hart bestraft. Darunter könnten beispielsweise Suchmaschinen fallen, die Titel listen, wie Spiele-Marken. Aufgrund des Copyright-Schutzes wäre dies ein Verstoß und der Webseiten-Betreiber wird zur Kasse gebeten. Ganz klar, dass sich die US-Bürger gegen den Gesetzesentwurf wären und deshalb mit allen Mitteln verdeutlichen wollen, dass man sich gegen SOPA entschied. Deshalb zieht das Online-Lexikon morgen als erstes Unternehmen die Stecker und färbt seine Seite schwarz. Ausschließlich Kontaktadressen können ausgewählt werden, um US-Behören zu kontaktieren.

Interessant ist zudem die Reaktion des Twitter-CEO Dick Costolo, welcher den Schritt seitens Wikipedia als "albern" bezeichnet. Der Kurznachrichtendienst verweigert SOPA und würde das Gesetz niemals unterstützen, so Costolo. Der Protest würde allerdings nichts bringen bzw. bewirken. 

Bereits in dieser Meldung wurde verkündet, dass auch der US-Präsident Barack Obama gegen SOPA wettert und das Gesetz zunächst ablehnte. Deshalb wurde die Verhandlung vorerst vertagt. 

KOMMENTARE

News & Videos zu Allgemein

Allgemein Allgemein - Japanischer Gaming-Markt setzte im Fiskaljahr 2017 circa 30 Milliarden Euro um Allgemein Allgemein - Diese Games erscheinen vom 02. bis 08. April 2018 Allgemein Allgemein - Diese Games erscheinen vom 26. März bis 01. April Allgemein Allgemein - So realistisch können Gesichter mit der Unreal Engine aussehen Allgemein Allgemein - Hoverbike Scorpion-3 in Action! Allgemein Allgemein - Street Fighter 2 - So zerstört man(n) ein Auto mit bloßen Händen Release-Vorschau Release-Vorschau - Diese Spiele erscheinen nächste Woche! Resident Evil 2 Resident Evil 2 - Remake könnte das bestaussehende Spiel der Reihe werden
News zu Cyberpunk 2077

LESE JETZTCyberpunk 2077 - "Wir haben große Hoffnungen"