PLAYNATION NEWS Allgemein

Allgemein - Sony-Führungskräfte verzichten auf Bonuszahlungen

Von Sascha Scheuß - News vom 03.05.2013, 09:42 Uhr
Allgemein Screenshot

So etwas sieht man selten: Die Führungsebene von Sony verzichtet auf ein Bonusgehalt, welches ihnen eigentlich zusteht. Aber warum?

Während andere Entwickler und Publisher täglich ums nackte Überleben kämpfen, geht Langzeit-Riese Sony mit gutem Beispiel voran. Den führenden Mitarbeitern des Konzerns stehen in jedem Jahr eigentlich eine Bonuszahlung zu, die nicht gerade niedrig gehalten wird. Rund 40 Sony-Manager verzichten jedoch absichtlich darauf, aber warum?

Grund für diese Aktion waren die Verluste, welche Sony vor einem Jahr einzog. Damit man dennoch so gut dasteht wie möglich, nahmen einige Führungskräfte ihr Bonus-Gehalt nicht an. Auch der CEO von Sony zog bei der Aktion mit und brachte die meisten Manager dazu, seinem Weg zu folgen. Man schätze, dass somit knapp zehn Millionen US-Dollar nicht an Führungskräfte von Sony ausgeschüttet werden. Gute Sache!

Auch er verzichtet auf eine Bonuszahlung - Kaz Hiria CEO bei Sony

KOMMENTARE

News & Videos zu Allgemein

Allgemein Allgemein - Japanischer Gaming-Markt setzte im Fiskaljahr 2017 circa 30 Milliarden Euro um Allgemein Allgemein - Diese Games erscheinen vom 02. bis 08. April 2018 Allgemein Allgemein - Diese Games erscheinen vom 26. März bis 01. April Allgemein Allgemein - So realistisch können Gesichter mit der Unreal Engine aussehen Allgemein Allgemein - Hoverbike Scorpion-3 in Action! Allgemein Allgemein - Street Fighter 2 - So zerstört man(n) ein Auto mit bloßen Händen Detroit: Become Human Detroit: Become Human - Größe des PS4-Titels bekannt und neues Video veröffentlicht YouTube YouTube - VideoDays 2018 in Berlin und Köln fallen aus
News zu Battlefield 5

LESE JETZTBattlefield 5 - Neuer Teil wird über Koop-Modus verfügen