PLAYNATION NEWS Allgemein

Allgemein - SOE sichert sich neue Markenrechte

Von Lucas Grunwitz - News vom 08.07.2014, 14:00 Uhr
Allgemein Screenshot

Sony Online Entertainment zieht erneut die Aufmerksamkeit auf sich. Vor Kurzem meldeten diese nämlich zwei neue Markenrechte an und die Spielwelt spekuliert, worum es sich dabei handeln könnte.

Sony Online Entertainment (SOE) macht erneut auf sich aufmerksam. Dieses Mal erwartet uns zwar keine gänzlich neue Ankündigung, dafür eine Anmeldung zweier neuer Markenrechte, die am 2. Juli in Kalifornien eingegangen sind. Was sich hinter den beiden Namen „The Darkened Sea“ und „Altar of Malice“ verbirgt, kann momentan nur spekuliert werden.

Wie unsere Kollegen von mmorpg.de vermuten, könnte es sich dabei um Erweiterungen für die Everquest-Reihe handeln, da man vor einiger Zeit so oder so klargestellt hatte, dass die MMOs noch über einen längeren Zeitraum mit neuen Inhalten versorgt werden sollen. Der bei der Anmeldung beigefügte Zusatz ‚downloadable RPGs‘ bekräftigt diese Vermutung. Spätestens zum SOE Live Event, welches vom 14. Bis zum 17. August in Las Vegas stattfindet, können wir wohl mit weiteren Informationen zu besagten Titeln rechnen.

Was denkt ihr verbirgt sich hinter den mysteriösen Namen?

KOMMENTARE

News & Videos zu Allgemein

Allgemein Allgemein - Japanischer Gaming-Markt setzte im Fiskaljahr 2017 circa 30 Milliarden Euro um Allgemein Allgemein - Diese Games erscheinen vom 02. bis 08. April 2018 Allgemein Allgemein - Diese Games erscheinen vom 26. März bis 01. April Allgemein Allgemein - So realistisch können Gesichter mit der Unreal Engine aussehen Allgemein Allgemein - Hoverbike Scorpion-3 in Action! Allgemein Allgemein - Street Fighter 2 - So zerstört man(n) ein Auto mit bloßen Händen GTA 5 GTA 5 - Doppeltes Geld zum Memorial Day 2018 Battlefield 5 Battlefield 5 - Operationen kehren zurück, neuer Koop-Modus bestätigt
News zu Resident Evil 2

LESE JETZTResident Evil 2 - Zahlreiche neue Details zum kommenden Remake