PLAYNATION NEWS Allgemein

Allgemein - Sir Paul McCartney arbeitet mit Bungie zusammen

Von Marvin Nick - News vom 09.07.2012, 10:06 Uhr

Ende Januar gab Sir Paul McCartney bekannt, dass er an einem Soundtrack für ein Videospiel arbeite ( playNATION berichtete ). Nach einigen Gerüchten, für welches Entwicklerstudio der weltbekannte Musiker denn arbeiten könnte, lüftete er jetzt das Geheimnis auf seinem offiziellen Twitter-Account.

So sei er sehr erfreut darüber, mit Bungie, den Halo-Entwicklern, zusammenzuarbeiten. Auf einem beigefügten Bild sieht man den adeligen Musiker in einer Konversation mit Martin O' Donnell, dem Composer des Studios. Für welches Spiel sein Soundtrack entsteht, verrät das ehemalige Beatles-Mitglied aber nicht. Nach dieser offiziellen Ankündigung dürfte es aber nur eine Frage der Zeit sein, bis auch diese Frage beantwortet wird.

KOMMENTARE

News & Videos zu Allgemein

Allgemein Allgemein - Japanischer Gaming-Markt setzte im Fiskaljahr 2017 circa 30 Milliarden Euro um Allgemein Allgemein - Diese Games erscheinen vom 02. bis 08. April 2018 Allgemein Allgemein - Diese Games erscheinen vom 26. März bis 01. April Allgemein Allgemein - So realistisch können Gesichter mit der Unreal Engine aussehen Allgemein Allgemein - Hoverbike Scorpion-3 in Action! Allgemein Allgemein - Street Fighter 2 - So zerstört man(n) ein Auto mit bloßen Händen Battlefield 5 Battlefield 5 - Operationen kehren zurück, neuer Koop-Modus bestätigt Detroit: Become Human Detroit: Become Human - Größe des PS4-Titels bekannt und neues Video veröffentlicht
News zu GTA 5

LESE JETZTGTA 5 - Doppeltes Geld zum Memorial Day 2018