PLAYNATION NEWS Allgemein

Allgemein - SEGA Studios Australia sind dicht

Von Dustin Martin - News vom 08.04.2013, 08:16 Uhr
Allgemein Screenshot

Das SEGA-Studio in Australien wurde geschlossen. Dies bestätigte der Publisher nun. Ein Grund für die Schließung wurde jedoch nicht genannt.

Der Publisher SEGA bestätigte kürzlich, dass das Entwicklungsstudio in Austrailien geschlossen werden musste. Alle Mitarbeiter verloren demnach ihren Arbeitsplatz. Die SEGA Studios Australia hießen vor der Umbenennung noch Creative Assembly Australia.

Ein Grund für die Räumung wurde jedoch nicht genannt, das Statement seitens SEGA besteht nur aus der Bestätigung der Nachricht. SEGA Studios Australia waren unter anderem für London 2012: Das offizielle Videospiel der Olympischen Spiele und Medieval 2: Total War verantwortlich.

Nicht weinen, Sonic. Die SEGA Studios Australia wurden geschlossen, ein Grund wurde nicht genannt.

KOMMENTARE

News & Videos zu Allgemein

Allgemein Allgemein - Japanischer Gaming-Markt setzte im Fiskaljahr 2017 circa 30 Milliarden Euro um Allgemein Allgemein - Diese Games erscheinen vom 02. bis 08. April 2018 Allgemein Allgemein - Diese Games erscheinen vom 26. März bis 01. April Allgemein Allgemein - So realistisch können Gesichter mit der Unreal Engine aussehen Allgemein Allgemein - Hoverbike Scorpion-3 in Action! Allgemein Allgemein - Street Fighter 2 - So zerstört man(n) ein Auto mit bloßen Händen GTA 5 GTA 5 - Doppeltes Geld zum Memorial Day 2018 Battlefield 5 Battlefield 5 - Operationen kehren zurück, neuer Koop-Modus bestätigt
News zu Resident Evil 2

LESE JETZTResident Evil 2 - Zahlreiche neue Details zum kommenden Remake