News vom 15.01.2013 - 20:24 Uhr - Kommentieren (0)
Allgemein Screenshot

Es ist kein Geheimnis gewesen, dass MySpace neues Aussehen und Funktionen bekommt. Kürzlich noch konnten eingeladene Mitglieder das überarbeitete Netzwerk nutzen, seit heute steht es jedem zur Verfügung.

Seit dem heutigen Tag kommen Nutzer von MySpace in den Genuss einer überarbeiteten, besseren und eben neuen Version des Musiknetzwerkes. Schon vorher wurde gezeigt, dass man Musik in den Vordergrund stellen möchte, aber auch Videos und Spiele sollen eine bedeutende Rolle spielen. Die bisherigen Funktionen wurden außerdem neu aufbereitet.

So gibt es nun einen kleinen Musik-Player am unteren Bildschirmrand, wie man ihn ähnlich von Grooveshark kennt. Auch darf man nun ein neues, schlicht gehaltenes Menü am oberen linken Bildschirmrand benutzen. Man hofft mit den Veränderungen, neue Leute anzulocken und sich gleichzeitig neben Größen wie Facebook oder Twitter messen zu können.

Für den Relaunch von MySpace wurde weder die große Werbetrommel gerührt, noch viel Trubel drum herum gemacht. Trotzdem muss man sagen, dass die Design- und Funktionsänderungen gleichzeitig zu einer neuen Justin Timberlake-Single stattfand. Den Sänger sieht man außerdem prominent auf der Startseite posend.

Die neue MySpace-Hauptseite: Justin Timberlake verleiht dem Netzwerk ein musikalisches Flair.

Siehe auch: 2013 design funktionen justin timberlake myspace neues Relaunch Version Link: Zur neuen MySpace-Version

Seitenauswahl

Artikel zu Allgemein
Allgemein - Crytek schließt gleich fünf Studios Es könnte derzeit besser laufen bei Crytek. Der Entwickler ist zuletzt immer wieder durch negative Schlagzeilen aufgefallen und zieht dafür jetzt Konsequenzen. Gleich fünf Studios wurden ...
Artikel zu Allgemein
Allgemein - "Kevin Can Wait" - Wo ihr die Serie schauen könnt Die neue Serie von Kultschauspieler Kevin James startet heute in Deutschland voll durch – wir verraten euch, welcher Streaming-Anbieter „Kevin Can Wait“ anbietet und was ...
Von Dustin Martin Unser Team
News zu Crash Bandicoot: N. Sane Trilogy

Crash Bandicoot: N. Sane Trilogy - Im Juli könnte der Nasenbeutler zurückkehren

22.01.

Nintendo Switch - Mehr als nur ein Handheld: Talking Games zur neuen Konsole

22.01.

Nintendo Switch - Beste Konsole aller Zeiten? Der große Fakten-Check

22.01.

Better Call Saul - Die Rückkehr eines Breaking Bad-Bösewichtes

22.01.

Uncanny Valley - Survival-Horror in 2D-Optik erscheint im Februar für PS4

22.01.

Crash Bandicoot: N. Sane Trilogy - Releasedatum offenbar geleakt

Weitere News anzeigen

Nichts verpassen!

Auf unserer Facebook-Seite warten über 120.000 Gamer auf dich! Werde ein Teil der Community und verpasse keine News, spannende Artikel, neue Videos, Infos und mehr. Jetzt folgen und vorbei schauen!