Allgemein Screenshot

Allgemein: Nordic Games zeigt Neuerscheinungen der nächsten Jahre

22.03.2016 - 21:22

Kurz vor dem Start des zweiten Quartals 2016 stellt Publisher Nordic Games die noch in diesem und nächstem Jahr erscheinenden Erweiterungen seines Portfolios vor. Darunter befinden sich sowohl die Fortsetzungen altbekannter Klassiker als auch einige viel versprechende Neuerscheinungen. Neben einer kurzen Auflistung der erscheinenden Spiele werden wir auf die interessantesten Titel – ELEX, Die Gilde 3 und SpellForce 3 – etwas detaillierter eingehen.

Teilen Tweet Kommentieren

So ziemlich jedem dürfte der Publisher Nordic Games mittlerweile ein Begriff sein, der sich nicht nur mit etablierten Reihen wie The Book Of Unwritten Tales, SpellForce oder nicht zuletzt der RPG-Sensation Gothic, sondern durchaus auch mit allein stehenden Titeln wie Broken Age auf sich aufmerksam machte. Nun enthüllten Nordic Games, welche der vielen produzierten Titeln noch in diesem oder erst im nächsten Jahr das Licht der Welt erblicken werden.

Neben einer Adaption von The Book Of Unwritten Tales 2 für iOS, Android sowie die WiiU werden im Laufe diesen Jahres ebenfalls noch Battle Worlds: Kronos für den PC und beide Next-Gen-Konsolen, sowie MX vs. ATV Supercross Encore für die Xbox One und die jeweils dritten Teile für die Gilde und SpellForce (beide PC) erscheinen.

Noch ein wenig warten hingegen müssen wir auf ELEX, den lang ersehnten Nachfolger der Risen- und Gothic-Reihe, auf den wir bereits auf der Gamescom 2015 einen ersten Blick werfen durften. Ebenso 2017 erscheinen Battle Chasers: Nightwar und Aquanox Deep Descent, welche beide sowohl für PC und Mac als auch für beide Next-Gen-Konsolen erscheinen werden.

Die Gilde 3

Im inzwischen dritten Teil der Serie, spielend in Mitteleuropa im Jahre 1400 geht es wie auch in den Vorgängern darum, eure eigene Dynastie an die Spitze der Macht zu bringen. Dabei müsst ihr clever wirtschaften, euer Geschick in der Politik beweisen, aber auch die eine oder andere Intrige spinnen. Dabei tischt auch Die Gilde 3 mit einigen netten Features auf:

KI-System: Das neue, adaptive KI-System basiert auf einem System von sechs Persönlichkeitseigenschaften.
• Gesellschaften: Besonders einflussreichen Vereine, von denen manche der Öffentlichkeit bekannt sind und andere wiederum geheim agieren.
• Riesiger Wiederspielwert: Die KI und zufallsbasierte globale Ereignisse sorgen dafür, dass jedes Szenario und jedes Spiel sich einzigartig spielt und anfühlt.
• Charakter-/Dynastie-Entwicklung: Es gibt einen komplexen Skillbaum, Berufe, Aktionen und Boni, die nur darauf warten, freigeschaltet zu werden.
• Multiplayer mit bis zu 16 Spielern: Integrierter Multiplayer-Modus und Verbindung mit anderen „Die Gilde 3“-Spielern, ganz gleich, wo das Spiel gekauft wurde.
• Karteneditor: Erstelle Karten, teile sie mit der Spieler-Community und wähle deine Favoriten aus einer stetig wachsenden Bibliothek von Szenarien.

SpellForce 3:

Zeitlich vor dem Vorläuferteil SpellForce: The Order of Dawn gelegen, entführt euch auch dieser Teil in phantastische Welten. In bester Echtzeitstrategie-meets-RPG Manier kämpt ihr euch durch die Welt Eo und lasst euch von der tiefgreifenden Hintergrundgeschichte durch die Spielewelt führen. Weitere Vorkenntnisse über die voran gegangenen Teile sind dabei laut Nordic Games nicht von Nöten, um euch im Spielgeschehen zurecht zu finden.

• Mischung aus Echtzeit-Strategie und Rollenspiel: Einzigartiges Gameplay, das die Genres Echtzeitstrategie und Top-Down-Rollenspiel vereint.
• Erstellen und anpassen: Erstelle deinen eigenen Helden und entwickle seine Fähigkeiten ganz nach deinen Wünschen!
• Zum Kämpfen gemacht: Stelle deine eigene Armee zusammen und kämpfe mit ihr in riesigen Schlachten.
• Taktisches Vorgehen: Benutze fortschrittliche Taktiken, um mit deiner RTS-Armee deine Gegner zu besiegen.
• Multiplayer: Starke Multiplayer-Komponente mit verschiedenen Modi. Spiele kooperativ oder tritt gegen andere Spieler an.

ELEX:

Ein Titel, der uns bereits seit den ersten Einblicken während der Gamescom letzten Jahres gepackt hat. Als geistiger Nachfolger der Risen- und Gothic-Reihe gehandelt, will dieses RPG alles anders und einiges besser machen: in einem lebensfeindlichen Steampunk-Universum, in dem sich alles um die Substanz Elex dreht, kämpft, sammelt und questet ihr euch mit eurem Charakter durch eine offene Welt, die von den Machern als „Größte ihrer Art“ bezeichnet wurde. Neben einer extrem ausgearbeiteten KI will der Teil ebenfalls mit den neuen Sci-Fi-Elementen sowie den Spieleverlauf beeinflussenden Entscheidungen glänzen.

Sci-Fi trifft Fantasy: Ein postapokalyptisches Universum, in dem Sci-Fi- und FantasyElemente miteinander verschmelzen.
• Mensch gegen Maschine: Entscheide selbst, welchen Weg du gehst – es gibt kein Richtig oder Falsch.
• 100 % authentisch: Die KI des Spiels trifft Entscheidungen, die das Geschehen absolut nachvollziehbar machen.
• Episches Kampfsystem: Ein komplexes Kampfsystem und vollständige Kontrolle über deinen Charakter geben dir die Möglichkeit, deine Gegner zu „lesen“.
• Jetpack-Wahnsinn: Nutze dein Jetpack für vertikale Erkundungen und entdecke eine ganze Dimension neuer Möglichkeiten.
• Rollenspiel, das seinem Namen gerecht wird: Deine Entscheidungen beeinflussen den Verlauf des gesamten Spiels.

Geschrieben von Lisa AndersDas PlayNation.de Team

Seitenauswahl

Eine Seite zurück Nächste Seite

Allgemein: Reboot mit weiblicher "Magnum" in Arbeit

Reboots gibt es wie Sand am Meer. Gerne trifft es beliebte Serien aus der Vergangenheit und nun müssen auch „Magnum“-Fans stark sein: Die Serie soll im großen Stil mit einem ...

Allgemein: Frischer Glanz auf PlayNation.de! Das neue Portal ist da!

Wir räumen auf! PlayNation.de präsentiert sich kurz nach seinem sechsten Geburtstag im neuen Glanz und bietet künftig noch mehr Übersicht, Infos und Videos!

Allgemein: Gameplay zu unveröffentlichtem Silent Hill-Titel 'Broken Covenant'

Es gibt viele Spiele, die es nie bis zum offiziellen Release geschafft haben. Nun ist Gameplay zu einem nie veröffentlichten Silent Hill-Ableger erschienen, der von Konami seinerzeit ...
Noch mehr News anzeigen

Kommentare

Tipps