PLAYNATION NEWS Allgemein

Allgemein - Nach dem PlayStation Network jetzt das US Militär

Von Redaktion - News vom 12.07.2011, 10:33 Uhr

Da will wohl jemand ernst machen: nachdem sich die Gruppe LulzSec (zwischenzeitlich mit Anonymous zusammengeschlossen) die unter anderem für das Hacken des PlayStation Networks verantwortlich war, erst aufgelöst hat, schlägt der Nachfolger Anonymous erneut zu: diesmal wurde das System des US-Militärs geknackt! Bei der Attacke wurden ca. 90.000 eMail-Konten inklusive den Passwörtern der Mitarbeiter gestohlen. Ihren Namen "Military Meltdown Monday: Mangling Booz Allen Hamilton" verdankt man dem Ziel des Angriffs, der Firma Booz Allen Hamilton, Beratungsfirma des Pentagon und des Verteidigungsministeriums.

Die 140 MB sensibler Daten wurden nach wenigen Minuten bei einer einschlägigen Internettauschbörse hochgeladen, 4 GB weiterer Daten wurden als "nutzlos" wieder vernichtet.

Die Intention der Gruppierung ist wohl klar: man macht sich lustig über die US-amerikanische Regierung und erwähnt sarkastisch, dass Schutzmaßnahmen kaum vorhanden und zudem lächerlich gewesen seien.

Die Hacker-Attacken sind also nicht wie erhofft mit der Auflösung von LulzSec aus der Welt, die Nachfolge-Organisation übernimmt die "wichtige Aufgabe". Bleibt abzuwarten, wie sehr sich das noch auswirkt.

KOMMENTARE

News & Videos zu Allgemein

Allgemein Allgemein - Japanischer Gaming-Markt setzte im Fiskaljahr 2017 circa 30 Milliarden Euro um Allgemein Allgemein - Diese Games erscheinen vom 02. bis 08. April 2018 Allgemein Allgemein - Diese Games erscheinen vom 26. März bis 01. April Allgemein Allgemein - So realistisch können Gesichter mit der Unreal Engine aussehen Allgemein Allgemein - Hoverbike Scorpion-3 in Action! Allgemein Allgemein - Street Fighter 2 - So zerstört man(n) ein Auto mit bloßen Händen Fortnite Fortnite - Das sind alle Herausforderungen für Woche 4 der Saison 4 Call of Duty 2019 Call of Duty 2019 - Modern Warfare 4 könnte 2019 erscheinen
News zu Call of Duty: Black Ops 4

LESE JETZTCall of Duty: Black Ops 4 - Verabschiedet sich Activision vom Season Pass?