PLAYNATION NEWS Allgemein

Allgemein - Medien fordern die Unterzeichnung ACTAs!

Von Dennis Lehmann - News vom 19.02.2012, 17:43 Uhr

An vergangenem Samstag wurden in vielen Teilen Deutschlands gegen das ACTA-Abkommen demonstriert. Mehr als 100.000 Menschen teilten dieselbe Meinung. Dies hat – zumindest augenscheinlich -  die Bundesregierung dazu veranlasst, vorerst das Abkommen nicht zu unterzeichnen und es dem EU-Parlament zu überlassen. Das traf jedoch nicht nur auf Deutschland zu. Auch andere Länder verblieben auf demselben Wege.

Das scheint der Medien-Industrie allerdings nicht zu gefallen und so fordert die Deutsche Content-Allianz kurzerhand die Bundesregierung auf, das Abkommen ohne weitere Verzögerungen, wie bereits beschlossen, zu unterzeichnen. Außerdem solle die Regierung mit größerem Nachdruck als bisher eine zukunftsorientierte Reform des Urheberrechts sowie dessen Schutz im digitalen Zeitalter in Angriff nehmen. Es bestehe die Gefahr, dass eine Kluft zwischen der deutschen Kreativwirtschaft und den Gruppen unserer Gesellschaft entstehe,  falls sie nicht eindeutige Signale von der Regierung zu spüren bekommen, die zur Durchsetzung der Urheberrechts-Reform führen, meint der deutsche Verbund.

Nebenbei: In der deutschen Content-Allianz befindet sich das ZDF, ARD, der Privatsender-Verband VPRT, die Produzentenallianz, der Börsenverein des Deutschen Buchhandels, die GEMA, der Bundesverband Musikindustrie und die Spitzenorganisation der Filmwirtschaft.

Zusätzlich wird bemängelt, dass eine „Generation, in der viele ohne jedes Unrechtsbewusstsein für „digitalen Diebstahl“ aus der Schule und Elternhaus in die große Welt des Internets entlassen worden“ seien. Es sollen jedoch keineswegs Barrieren im Internet errichtet werden, so die Deutsche Content-Allianz. Kritisiert wird zudem, dass die „Netzgemeinde“  offene Diskussionen verweigere und keine konstruktiven Beiträge zum Schutz des geistigen Eigentums verfasse.

Falls sich zum Thema „ACTA“ etwas in Gang setzt, werden wir euch auf den aktuellsten Stand bringen.

 

KOMMENTARE

News & Videos zu Allgemein

Allgemein Allgemein - Japanischer Gaming-Markt setzte im Fiskaljahr 2017 circa 30 Milliarden Euro um Allgemein Allgemein - Diese Games erscheinen vom 02. bis 08. April 2018 Allgemein Allgemein - Diese Games erscheinen vom 26. März bis 01. April Allgemein Allgemein - So realistisch können Gesichter mit der Unreal Engine aussehen Allgemein Allgemein - Hoverbike Scorpion-3 in Action! Allgemein Allgemein - Street Fighter 2 - So zerstört man(n) ein Auto mit bloßen Händen Battlefield 5 Battlefield 5 - Teaser-Trailer bestätigt Zweiten Weltkrieg als Setting Fortnite Fortnite - Das sind alle Herausforderungen für Woche 4 der Saison 4
News zu Netflix

LESE JETZTNetflix - Hier sind die ersten Serien und Filme im Juni