PLAYNATION NEWS Allgemein

Allgemein - LucasFilms von Disney übernommen

Von Sascha Scheuß - News vom 31.10.2012, 00:45 Uhr
Allgemein Screenshot

Jetzt also doch: Ein neuer Star Wars-Teil wird 2015 in die Kinos kommen.

Eine Hammer-Meldung verbreitete sich gestern im gesamten Internet: Disney kauft Lucasfilm und bringt 2015 Star Wars 7 in die Kinos. Doch das ist nicht die einzige Firma, die Disney ihr eigen nennt. Denn auch Marvel und Pixar gehören schon seit geraumer Zeit dem Zeichentrick-Giganten. Für rund 4 Milliarden Dollar ging der Deal über den Tisch und Georg Lucas steht als kreativer Berater des neuen Streifens zur Verfügung. 

Außerdem wurde angekündigt, dass in zwei bis drei Jahrensabständen neue Teile des Films erscheinen sollen, Episode 7 wird also nicht der Letzte Teil bleiben. "Star Wars wird sicherlich weiterleben", so Lucas über seine Zukunft.  Auch Indiana Jones gehört ab sofort zu Disney und vielleicht können wir uns in naher Zukunft auch da auf einen neuen Ableger der Reihe freuen.

Ein neuer Teil von Star-Wars von Disney angekündigt

KOMMENTARE

News & Videos zu Allgemein

Allgemein Allgemein - Japanischer Gaming-Markt setzte im Fiskaljahr 2017 circa 30 Milliarden Euro um Allgemein Allgemein - Diese Games erscheinen vom 02. bis 08. April 2018 Allgemein Allgemein - Diese Games erscheinen vom 26. März bis 01. April Allgemein Allgemein - So realistisch können Gesichter mit der Unreal Engine aussehen Allgemein Allgemein - Hoverbike Scorpion-3 in Action! Allgemein Allgemein - Street Fighter 2 - So zerstört man(n) ein Auto mit bloßen Händen GTA 5 GTA 5 - Doppeltes Geld zum Memorial Day 2018 Battlefield 5 Battlefield 5 - Operationen kehren zurück, neuer Koop-Modus bestätigt
News zu Resident Evil 2

LESE JETZTResident Evil 2 - Zahlreiche neue Details zum kommenden Remake