Allgemein Screenshot

Allgemein: Kim Dotcom mit Klage gegen die GEMA?

25.01.2013 - 00:30

Internet-Millionär Kim Dotcom mit dem nächsten Coup? Diesmal will er rechtliche Schritte gegen die deutsche Verwertungsgesellschaft GEMA einleiten. 

Teilen Tweet Kommentieren

Die Schlagzeilen rund um Internet-Millionär Kim "Dotcom" Schmitz reißen einfach nicht ab. Diesmal hat er sich mit der deutscher Verwertungsgesellschaft GEMA angelegt, da sie das Mega-Party-Video auf YouTube kürzlich wegen Urheberrechtsverletzung gesperrt haben. Jetzt folgt die Schmitzrache!

Wie der Internet-Millionär nun über den Kurznachrichtendienst Twitter verlauten ließ, will er die GEMA verklagen, da in besagtem Video ausschließlich Musik zu hören war, für die nur Kim Dotcom die Musikrechte besitzt. Außerdem haben sich Künstler auf besagter Party die Ehre gegeben, für welche die Lizenz vorhanden war. Nach vehementer Beschwerde bei YouTube ist das Video ab sofort wieder komplett ansehbar. Welche rechtlichen Schritte Kim Schmitz jedoch gegen die GEMA einleiten möchte, ist bisher noch nicht bekannt. Er sagte nur, dass er dem "Lizenz-Wahnsinn" der deutschen Verwertungsgesellschaft ein Ende setzen will und sie demnächst "Post vom Rechts-Team" erhalten. Wir sind gespannt, wie sich diese Geschichte entwickelt.

Kim Dotcom im Freudentaumel und mit Klage gegen die GEMA.

Link: Quelle
Geschrieben von Tobias FulkDas PlayNation.de Team

Seitenauswahl

Eine Seite zurück Nächste Seite

Allgemein: Hyrule in schönster Grafik

Wir haben ja schon viele Grafik-Demos von alten Spielen gesehen, doch diese Umsetzung vom Hyrule Field in der Unreal Engine 4 übertrifft alles bisherige.

Allgemein: Telekom Störung - 900.000 Router fehlerhaft

Am gestrigen Abend kämpften zahlreiche Nutzer der Telekom mit massiven Problemen erfolgreich eine Internetverbindung aufzubauen. Nun ist die Ursache offenbar gefunden worden.

Allgemein: Telekom Störung: So behebt ihr den Fehler

Ihr seid von den Internet-Problemen der Deutschen Telekom betroffen? Wir haben für euch eine Lösung und erklären Schritt für Schritt, wie ihr den Ausfall umgehen könnt.
Noch mehr News anzeigen

Tipps