PLAYNATION NEWS Allgemein

Allgemein - Großer Lizenz-Deal schützte Crytek vor dem Aus

Von - News vom 17.03.2015, 11:06 Uhr
Allgemein Screenshot

Es war kein Investor, der Crytek aus der finanziellen Notlage im letzten Jahr half. Stattdessen erklärte das Unternehmen jetzt, dass man einen großen Lizenz-Deal einging, mit einem Partner, der noch immer auf eine Enthüllung wartet.

Wie bekannt wurde, hat Crytek einen großen Lizenz-Deal abgeschlossen, um wieder auf die Beine zu kommen. Nachdem das Unternehmen im letzten Jahr mit erheblichen finanziellen Problemen zu kämpfen hatte, darunter auch, dass es seine Mitarbeiter nicht mehr voll bezahlen konnte, veröffentlichte man einige Monate später, dass man wieder an Kapital gekommen sei.

Wie der Mitbegründer Faruk Yerli und der PR-Chef Jens Schäfer mitteilten, kam die Finanzspritze durch einen Lizenz-Deal, an dem sie bereits "eine lange Zeit" gearbeitet hätten. Yerli bezeichnete dies zudem als einen "riesigen" Deal für Crytek, der der Firma wieder zu Kräften verhalf. Zwar nannte er keine Details, doch er hoffe, in Kürze den mysteriösen Partner vorstellen zu dürfen.

"Viele Menschen sind der Meinung, dass wir einen neuen Investor oder so etwas finden mussten, doch dies war nicht der Fall. Wir haben einen Lizenz-Deal gemacht." Weiter heißt es: "Es war ein riesiger Deal, möglicherweise der größte. Ich kann nicht weiter ins Detail gehen, aber hoffentlich können wir es bald mit dem Partner ankündigen."

KOMMENTARE

News & Videos zu Allgemein

Allgemein Allgemein - Japanischer Gaming-Markt setzte im Fiskaljahr 2017 circa 30 Milliarden Euro um Allgemein Allgemein - Diese Games erscheinen vom 02. bis 08. April 2018 Allgemein Allgemein - Diese Games erscheinen vom 26. März bis 01. April Allgemein Allgemein - So realistisch können Gesichter mit der Unreal Engine aussehen Allgemein Allgemein - Hoverbike Scorpion-3 in Action! Allgemein Allgemein - Street Fighter 2 - So zerstört man(n) ein Auto mit bloßen Händen Rainbow Six: Siege Rainbow Six: Siege - Das sind die neuen Inhalte von Operation Para Bellum Games Games - Diese Games erscheinen vom 21. bis 27. Mai 2018
News zu Call of Duty 2019

LESE JETZTCall of Duty 2019 - Infinity Ward arbeitet an Call of Duty: Modern Warfare 4