PLAYNATION NEWS Allgemein

Allgemein - gPotato unterstützt World Community Grid

Von Redaktion - News vom 23.04.2008, 16:44 Uhr

Gamepublisher GALA kündigte an, mit seinen gPotato Portalen in Japan, Europa und Amerika die World Community Grid Initiative unterstützen zu wollen. Ziel sei es, die Macht der Spielersolidarität für die Forschung in Gesundheit und Ökologie zu nutzen.

Das World Community Grid ist ein Computer Programm, welches sich zum Ziel gesetzt hat, öffentliche und nicht-kommerzielle Forschungsprogramme zu unterstützen. Geschafft wird das durch das Bündeln und Teilen der benötigten Rechenleistung über tausende von Personalcomputern weltweit. Gesponsort durch IBM, hat das World Community Grid bereits seine Effizienz bewiesen als es dabei geholfen hat, 44 Behandlungsmöglichkeiten für die tödliche Krankheit Smallpox aufzudecken.

Gamern hierzulande ist Gala Networks Europe durch die kostenlos spielbaren MMOGs Flyff und Rappelz bekannt. Wenn ihr an der Initiative teilnehmen möchtet, registriert euch unter dem unten stehenden Link und tretet dem gPotato-Team bei.

KOMMENTARE

News & Videos zu Allgemein

Allgemein Allgemein - Japanischer Gaming-Markt setzte im Fiskaljahr 2017 circa 30 Milliarden Euro um Allgemein Allgemein - Diese Games erscheinen vom 02. bis 08. April 2018 Allgemein Allgemein - Diese Games erscheinen vom 26. März bis 01. April Allgemein Allgemein - So realistisch können Gesichter mit der Unreal Engine aussehen Allgemein Allgemein - Hoverbike Scorpion-3 in Action! Allgemein Allgemein - Street Fighter 2 - So zerstört man(n) ein Auto mit bloßen Händen Steam Steam - So viel Geld habt ihr für Spiele ausgegeben Fortnite Fortnite - Warum Sony gegen Crossplay mit anderen Konsolen ist
News zu Xbox One

LESE JETZTXbox One - Ein Xbox One-Set für die nächste Generation der Kids