PLAYNATION NEWS Allgemein

Allgemein - GIGA-TV wird eingestellt

Von Redaktion - News vom 13.02.2009, 13:43 Uhr

Freitag, der 13. Februar! Vor allem für viele Gamer, die ihren Alltag mit dem TV-Programm von GIGA gestaltet haben, ist heute tatsächlich ein Pechtag. Der Fernsehsender stellt ab Ende März 2009 seinen Betrieb ein!

Bereits ab heute werden keine neuen Sendungen und Formate mehr geplant, aufgenommen oder gesendet. Bis zum Ende der Sendezeit werden lediglich Wiederholungen im Programm zu sehen sein.

Grund für die unvorhergesehene Entscheidung ist ein Entschluss des GIGA-Eigentümers, der Premiere AG. Künftig möchte sich das Unternehmen wieder mehr auf den Pay-TV Sektor spezialisieren. Zudem kämpft der Sender mit den Folgen der Finanzkrise. Diese bestehen in sinkendem Interesse an Werbekampagnen und den damit verbundenen finanziellen Einbußen.

Diese Nachrichten verwundern, konnte GIGA schießlich seit seinem Relaunch im August 2008 seine Position im Web und TV ausbauen. Doch es bleibt wie es ist: Das Ende einer Ära rückt näher. GIGA ist schon häufiger gestorben und wiederbelebt worden - diesmal scheint jedoch kein Retter in Sicht.

KOMMENTARE

News & Videos zu Allgemein

Allgemein Allgemein - Japanischer Gaming-Markt setzte im Fiskaljahr 2017 circa 30 Milliarden Euro um Allgemein Allgemein - Diese Games erscheinen vom 02. bis 08. April 2018 Allgemein Allgemein - Diese Games erscheinen vom 26. März bis 01. April Allgemein Allgemein - So realistisch können Gesichter mit der Unreal Engine aussehen Allgemein Allgemein - Hoverbike Scorpion-3 in Action! Allgemein Allgemein - Street Fighter 2 - So zerstört man(n) ein Auto mit bloßen Händen Friday the 13th: The Game Friday the 13th: The Game - Rechtsstreitigkeiten - Definitiv keine neuen Inhalte Xbox One Xbox One - Neues Xbox One-Set für Puppen veröffentlicht
News zu Cyberpunk 2077

LESE JETZTCyberpunk 2077 - Soll auf aktuellen Konsolen überzeugen