Allgemein: Gamestop schließt 200 Filialen

Von Sascha Scheuß am 16.11.2012 - 20:15 Uhr
Allgemein - Gamestop schließt 200 Filialen

Der Gaming-Markt bricht momentan immer mehr ein. Entwicklerstudios feuern Mitarbeiter und jetzt machen auch noch die ersten GameStop Filialien dicht.

Wenn man nicht übers Internet seine neuesten Spiele kaufen möchte, dann läuft man häufig schnell zum nächsten GameStop und besorgt sich das Spiel dort. Für einige wird das demnächst aber nichts mehr, denn GameStop schließt weltweit über 200 Niederlassungen.

Der Grund für diese Maßnahme ist der Rückgang der Verkäufe im Einzelhandel, denn die gingen in diesem Quartal um satte 8,3 Prozent zurück. Wie viele Mitarbeiter nun ihren Job verlieren kann nur geschätzt werden, doch es sollen grob geschätzt wohl knapp 1500 Leute betroffen sein.

GameStop ist sich sicher, dass die Verluste aufgrund der veralteten Konsolen entstehen und somit keine Spiele mehr verkauft werden. Die sogenannten "Next-Gen-Konsolen" sollen wieder neuen Aufschwung bringen, was für die gefeuerten Mitarbeiter leider zu spät ist

Allein in den USA gibt es ca. 6.000 Stores.

comments powered by Disqus

Weitere News zu Allgemein

Die Säulen der Erde - Kommt 2017 als Adventure von Daedalic
Publisher und Entwickler Daedalic Entertainment hat bekanntgegeben, dass es eine Zusammenarbeit mit dem britischen Schriftsteller Ken Follett geben wird. Im Rahmen dieser Kooperation wird ein Videospiel erscheinen, das auf dem Bestseller "Die ...

Double Fine Productions entlässt 12 Mitarbeiter
Der Entwickler Double Fine Productions muss insgesamt zwölf Mitarbeitern kündigen, wie man in einer Pressemitteilung bekannt gab. Grund dafür sei die Streichung eines bislang noch unangekündigten Projekts durch einen nicht genannten Publisher.

Keine Hackerangriffe auf Sonys PlayStation Network
Laut eines Berichtes habe es in den letzten Tagen einen großflächigen Angriff auf das PlayStation Network gegeben. Zahlreiche Kontodaten seien entwendet worden, hieß es. Nun gibt Sony offiziell Entwarnung. Der Betreiber des PSN habe keine Hinweise ...

Weitere News anzeigen
2008 - 2014 PlayNation.de
Impressum Team Nutzungsbestimmungen GTAnext.de