PLAYNATION NEWS Allgemein

Allgemein - Finanzamt vs. Goldseller

Von Redaktion - News vom 21.07.2008, 12:53 Uhr

Offensichtlich hat das Finanzamt nun die Jagd auf Goldseller aufgenommen. Wie die Zeitung Euro am Sonntag in einem umfangreichen Artikel berichtet, gibt es unzählige Spieler die Spielgegenstände, Gold und Charaktere für echtes Geld bei einschlägigen Auktionsplattformen verkaufen. Das hat sich auch der Fiskus gedacht und prüft nun verstärkt Spieler, die ihre Verkäufe nicht bei der Steuererklärung angeben.

Denn auch der Gewinn durch den Verkauf von Ingame-Gegenständen muss versteuert werden. Angeblich gehen die vorbeigeschleusten Einnahmen in die Millionen - eine Spezialeinheit in Bochum geht großen Firmen und auch Privatverkäufen an den Kragen.

 

KOMMENTARE

News & Videos zu Allgemein

Allgemein Allgemein - Japanischer Gaming-Markt setzte im Fiskaljahr 2017 circa 30 Milliarden Euro um Allgemein Allgemein - Diese Games erscheinen vom 02. bis 08. April 2018 Allgemein Allgemein - Diese Games erscheinen vom 26. März bis 01. April Allgemein Allgemein - So realistisch können Gesichter mit der Unreal Engine aussehen Allgemein Allgemein - Hoverbike Scorpion-3 in Action! Allgemein Allgemein - Street Fighter 2 - So zerstört man(n) ein Auto mit bloßen Händen Fortnite Fortnite - Warum Sony gegen Crossplay mit anderen Konsolen ist Netflix Netflix - Mehrere Filme plus Serien für Juli 2018 bekannt!
News zu Steam

LESE JETZTSteam - Eure bisherigen Ausgaben bei Steam