PLAYNATION NEWS Allgemein

Allgemein - "EA ist eigentlich ein großartiger Arbeitgeber"

Von Patrik Hasberg - News vom 06.03.2015, 10:08 Uhr
Allgemein Screenshot

Ein ehemaliger Maxis-Mitarbeiter hat sich nun positiv über seinen Ex-Arbeitgeber Electronic Arts geäußert. Unter anderem sei die Bezahlung konkurrenzfähig gewesen und es herrschte ein hohes Maß an Gleichberechtigung zwischen den Geschlechtern.

Erst vor kurzem haben wir darüber berichtet, dass Entwickler Maxis, der unter anderem für die Entwicklung von Die Sims 4 und SimCity zuständig war, geschlossen worden ist. Die bestehenden Spielemarken sollen in andere Studios ausgelagert werden. Zwar sind alle Maxis-Mitarbeiter gekündigt worden, allerdings habe man ihnen Positionen in anderen Studios angeboten.

Nun hat sich ein ehemaliger Mitarbeiter entgegen der allgemeinen eher kritischen Einstellung gegenüber Publisher Electronic Arts positiv zu Wort gemeldet.

"Electronic Arts ist heutzutage tatsächlich ein großartiger Arbeitgeber. In der Vergangenheit gab es vielleicht einige Schwierigkeiten, aber die haben sich gelegt. Sie wollen wirklich ihre fähigsten Mitarbeiter halten und Entlassungen minimieren. Zwar teilt nicht jeder diese Erfahrung, aber ich habe in nun fast einem Jahrzehnt niemals mehrere aufeinander folgende Wochenenden arbeiten müssen."

Vor allem sei die Bezahlung konkurrenzfähig gewesen und man habe ein durchweg gutes Leistungspaket erhalten. Auch sei die Gleichberechtigung der Geschlechter in hohem Maße gegeben.

Dass das Entwicklerstudio in absehbarer Zeit schließen würde, war laut dem Ex-Maxis-Mitarbeiter bereits im Januar 2015 vorherzusehen, weshalb er und viele weitere Mitarbeiter bereits ihre Kündigung eingereicht hatten. Man hätte den schleichenden Prozess der Abschaffung nicht mit ansehen können.

 

 

KOMMENTARE

News & Videos zu Allgemein

Allgemein Allgemein - Japanischer Gaming-Markt setzte im Fiskaljahr 2017 circa 30 Milliarden Euro um Allgemein Allgemein - Diese Games erscheinen vom 02. bis 08. April 2018 Allgemein Allgemein - Diese Games erscheinen vom 26. März bis 01. April Allgemein Allgemein - So realistisch können Gesichter mit der Unreal Engine aussehen Allgemein Allgemein - Hoverbike Scorpion-3 in Action! Allgemein Allgemein - Street Fighter 2 - So zerstört man(n) ein Auto mit bloßen Händen Battlefield 5 Battlefield 5 - Teaser-Trailer bestätigt Zweiten Weltkrieg als Setting Fortnite Fortnite - Das sind alle Herausforderungen für Woche 4 der Saison 4
News zu Netflix

LESE JETZTNetflix - Hier sind die ersten Serien und Filme im Juni