PLAYNATION NEWS Allgemein

Allgemein - Call of Duty erhält Free2Play-Variante!

Von Redaktion - News vom 10.02.2011, 13:50 Uhr

Gestern fand die Activision Investorenkonferenz statt, in denen der Branchenriese zahlreiche neue Details ausplauderte. Unter anderem verkündete man, dass eine Free2Play-Variante zu Call of Duty auf den Markt kommen wird. Zunächst möchte man das Projekt auf den asiatischen Markt ausbreiten. Weitere Details hielt Activision Blizzard zurück. Wie unsere Freunde von call-ofduty.de berichten, finanziert sich der Online-Ableger über Micro-Transaktionen. Entwickelt wird der Shooter-Spaß von den Beachhead Studios.

Es bleibt spannend, bis uns Activision Blizzard erste Infohappen präsentiert. Unsere Kollegen von playNATION.de berichten zudem, dass die Spieleschmiede sich auf das World of Warcraft-, StarCraft-, Diablo- und Call of Duty-Franchise konzentrieren möchte. Titel wie Guitar Hero werden nicht mehr fortgesetzt!

KOMMENTARE

News & Videos zu Allgemein

Allgemein Allgemein - Japanischer Gaming-Markt setzte im Fiskaljahr 2017 circa 30 Milliarden Euro um Allgemein Allgemein - Diese Games erscheinen vom 02. bis 08. April 2018 Allgemein Allgemein - Diese Games erscheinen vom 26. März bis 01. April Allgemein Allgemein - So realistisch können Gesichter mit der Unreal Engine aussehen Allgemein Allgemein - Hoverbike Scorpion-3 in Action! Allgemein Allgemein - Street Fighter 2 - So zerstört man(n) ein Auto mit bloßen Händen Fortnite Fortnite - Warum Sony gegen Crossplay mit anderen Konsolen ist Netflix Netflix - Mehrere Filme plus Serien für Juli 2018 bekannt!
News zu Steam

LESE JETZTSteam - Eure bisherigen Ausgaben bei Steam