PLAYNATION NEWS Allgemein

Allgemein - Bald kostenpflichtige Kanäle auf YouTube?

Von Dustin Martin - News vom 30.01.2013, 13:32 Uhr
Allgemein Screenshot

Für das Ansehen von YouTube-Videos bezahlen? Undenkbar. Doch Mutterkonzern Google plant da etwas...

Mit dem größten Angebot an Filmen bzw. Filmchen ist YouTube der Branchenriese im Webvideo-Geschäft. Jeden Tag werden über 60 Stunden Bildmaterial pro Minute auf die Plattform gestellt - Hochladen und Ansehen ist immer kostenlos, auch wenn man manchmal Werbeeinblendungen und Banner in den Videos und auf der Seite selbst sieht. Denn so finanziert sich YouTube nun einmal.

Doch das könnte sich wohlmöglich bald ändern. Google möchte nämlich laut einem Medienbericht schon im April dieses Jahres damit anfangen, Kanäle kostenpflichtig zu schalten. Sprich, dass man für das Ansehen der Videos einen YouTube-Premium-Account benötigt. Dieser soll zwischen einem und fünf US-Dollar (umgerechnet ca. €0,70-€3,50) im Monat kosten.

Gestartet werden soll das Projekt mit 25 exklusiven Kanälen. Das Geld bleibt ähnlich wie bei den Werbeeinnahmen bisher zu 50 Prozent beim Uploader und zu 50 Prozent beim Mutterkonzern Google.

Gibt es bald Bezahl-Kanäle auf YouTube? Google deutet jene Pläne in ihrem Medienbericht an.

KOMMENTARE

News & Videos zu Allgemein

Allgemein Allgemein - Japanischer Gaming-Markt setzte im Fiskaljahr 2017 circa 30 Milliarden Euro um Allgemein Allgemein - Diese Games erscheinen vom 02. bis 08. April 2018 Allgemein Allgemein - Diese Games erscheinen vom 26. März bis 01. April Allgemein Allgemein - So realistisch können Gesichter mit der Unreal Engine aussehen Allgemein Allgemein - Hoverbike Scorpion-3 in Action! Allgemein Allgemein - Street Fighter 2 - So zerstört man(n) ein Auto mit bloßen Händen Detroit: Become Human Detroit: Become Human - Größe des PS4-Titels bekannt und neues Video veröffentlicht YouTube YouTube - VideoDays 2018 in Berlin und Köln fallen aus
News zu Battlefield 5

LESE JETZTBattlefield 5 - Neuer Teil wird über Koop-Modus verfügen