PLAYNATION NEWS Allgemein

Allgemein - Ausschreitungen im Montagewerk 'Foxconn'

Von Sascha Scheuß - News vom 24.09.2012, 14:41 Uhr
Allgemein Screenshot

Diese Nacht kam es beim chinesischen Elektronik-Lieferanten  "Foxconn", welcher auch Teile des neuen Apple iPhone 5 herstellt und montiert, zu Ausschreitungen größeren Ausmaßes. Circa 5000 Polizisten mussten die Situation unter Kontrolle bringen, an denen angeblich rund 2000 Mitarbeiter beteiligt waren. Es gab mehr als 40 Verletzte und eine ungenannte Anzahl von Festnahmen. Es sei ein persönlicher Streit zwischen Mitarbeitern gewesen, so Faxconn .Ob es sich bei dem Streit um das Apple iPhone 5 gehandelt hat, ist eher unwarscheinlich aber dennoch unklar. 

Die Ausschreitungen sollen bis zu 10 Stunden gedauert haben

Die 79.000 Mann große Fabrik, steht aber nicht zum ersten Mal negativ in den Medien da. Wegen den unfairen Arbeitsbedingungen und mehreren Selbstmorden von Arbeitern, stand das Unternehmen schon öfter in der Kritik.

KOMMENTARE

News & Videos zu Allgemein

Allgemein Allgemein - Japanischer Gaming-Markt setzte im Fiskaljahr 2017 circa 30 Milliarden Euro um Allgemein Allgemein - Diese Games erscheinen vom 02. bis 08. April 2018 Allgemein Allgemein - Diese Games erscheinen vom 26. März bis 01. April Allgemein Allgemein - So realistisch können Gesichter mit der Unreal Engine aussehen Allgemein Allgemein - Hoverbike Scorpion-3 in Action! Allgemein Allgemein - Street Fighter 2 - So zerstört man(n) ein Auto mit bloßen Händen Fortnite Fortnite - Das sind alle Herausforderungen für Woche 4 der Saison 4 Call of Duty: Black Ops 4 Call of Duty: Black Ops 4 - Kein Season Pass für den Multiplayer, dafür Gratis-Maps
News zu Battlefield 5

LESE JETZTBattlefield 5 - Zweiter Weltkrieg als Setting bestätigt