PLAYNATION NEWS Allgemein

Allgemein - Alle MMOs betroffen? Klagen wegen Patentrechtsverletzung

Von Redaktion - News vom 30.12.2008, 13:07 Uhr

Innerhalb der nächsten Wochen und Monate werden wohl einige Firmen der Spieleindustrie mit zahlreichen Klagen rechnen müssen. Grund für diese sind Verstöße gegen das Patentrecht, genauer gesagt gegen das Patent Nr. 7,181,690.

Die erste Spieleschmiede, die vom Verstoß gegen das Patent, das sich Worlds.com gesichert hat, betroffen zu sein scheint, ist NCsoft. Dies berichtete das Wirtschaftsmagazin Virtual World News gestern. Worlds.com patentierte schon damals Möglichkeiten und Methoden zur Interaktion der Spieler innerhalb virtueller Welten.

Die Vermutung liegt nahe, dass der Entwickler von Aion: The Tower of Eternity und Publisher von GuildWars nur der Anfang einer ganzen Welle von Klagen ist, denn angesichts der Anzahl an existierenden MMORPGs werden wohl noch viele andere Firmen gegen das Patent 7,181,690, das auf dem Patent 6,219,045 beruht, verstoßen haben.

Über die weiteren Entwicklungen werden MMORPG-Planet Leser natürlich weiterhin informiert.

KOMMENTARE

News & Videos zu Allgemein

Allgemein Allgemein - Japanischer Gaming-Markt setzte im Fiskaljahr 2017 circa 30 Milliarden Euro um Allgemein Allgemein - Diese Games erscheinen vom 02. bis 08. April 2018 Allgemein Allgemein - Diese Games erscheinen vom 26. März bis 01. April Allgemein Allgemein - So realistisch können Gesichter mit der Unreal Engine aussehen Allgemein Allgemein - Hoverbike Scorpion-3 in Action! Allgemein Allgemein - Street Fighter 2 - So zerstört man(n) ein Auto mit bloßen Händen Battlefield 5 Battlefield 5 - Operationen kehren zurück, neuer Koop-Modus bestätigt Detroit: Become Human Detroit: Become Human - Größe des PS4-Titels bekannt und neues Video veröffentlicht
News zu GTA 5

LESE JETZTGTA 5 - Doppeltes Geld zum Memorial Day 2018