Allgemein Screenshot

Allgemein: Umsatz im Kinojahr 2015 setzt neuen Rekordwert

08.05.2016 - 10:00

Das Kinojahr 2015 war noch stärker als gedacht, denn die European Audiovisual Observatory hat nun die Box-Office-Daten für die 28 europäischen Länder veröffentlicht und zeigen auf, dass man einen neuen Umsatzrekord aufgestellt hat.

Teilen Tweet Kommentieren

Das European Audiovisual Observatory hat nun die Box-Office-Daten für das vergangene Jahr 2015, bezogen auf alle 28 europäischen Länder, veröffentlicht und siehe da: Insgesamt kamen 2015 7,3 Milliarden Euro beziehungsweise 8,4 Milliarden US-Dollar zusammen, was gegenüber 2014 eine Steigerung von 16 Prozent bedeutet und einen Rekord in Punkto Umsatz bedeutet, wenn man die Inflation außer Acht lässt.

Blickt man auf das Kinoprogramm des vergangenen Jahres zurück, fällt dem interessierten Kinozuschauer schnell auf, dass dieses mit teils sehr starken Filmen gefüllt war. Filme wie Star Wars Episode VII: Das Erwachen der Macht (39,8 Millionen US-Dollar), Minions (39,5 Millionen US-Dollar), James Bond: Spectre (37,9 Millionen US-Dollar) und Jurassic World (30,4 Millionen Euro) hatten wohl ziemlich großen Einfluss auf diesen Erfolg - besonders wenn man betrachtet, dass im Jahr 2014 kein einziger Film die magische 30 Millionen US-Dollar-Grenze geknackt hat. Auf dem fünften Platz reiht sich sogleich Fifty Shades of Grey ein, der prompt 27,25 Millionen US-Dollar hinterherschiebt.

Link: Quelle
Geschrieben von Lucas GrunwitzDas PlayNation.de Team

Seitenauswahl

Eine Seite zurück Nächste Seite

Allgemein: Hyrule in schönster Grafik

Wir haben ja schon viele Grafik-Demos von alten Spielen gesehen, doch diese Umsetzung vom Hyrule Field in der Unreal Engine 4 übertrifft alles bisherige.

Allgemein: Telekom Störung - 900.000 Router fehlerhaft

Am gestrigen Abend kämpften zahlreiche Nutzer der Telekom mit massiven Problemen erfolgreich eine Internetverbindung aufzubauen. Nun ist die Ursache offenbar gefunden worden.

Allgemein: Telekom Störung: So behebt ihr den Fehler

Ihr seid von den Internet-Problemen der Deutschen Telekom betroffen? Wir haben für euch eine Lösung und erklären Schritt für Schritt, wie ihr den Ausfall umgehen könnt.
Noch mehr News anzeigen

Tipps