PLAYNATION NEWS 0x10c

0x10c - Projekt wurde auf Eis gelegt

Von Dustin Hasberg - News vom 07.04.2013, 11:58 Uhr
0x10c Screenshot

Wie Markus 'Notch' Persson in einem Interview verriet sind die Arbeiten an dem Weltraumspiel 0x10c vorübergehend eingestellt worden. Es ist fraglich, ob das Spiel jemals erscheinen wird.

Schon lange haben wir nicht mehr über den Genre-Mix 0x10c berichtet. In einem Interview mit der englischsprachigen Webseite polygon.com hat Mojang-Chef Markus 'Notch' Persson nun die Gründe dafür erläutert. So gibt er an, dass er zurzeit in einer kreativen Blockade stecke, weshalb er nicht vernünftig an dem Projekt arbeiten könne.

„Es ist eine komische kreative Blockade die schon zu lange anhält und es [0x10c] wird auf Eis gelegt, bis wir das Problem gelöst haben."

Persson möchte 0x10c aber unbedingt fertigstellen, weshalb sich man sich einen weiteren Entwickler ins Boot geholt hat um frische Ideen zu erhalten. Trotzdem bleibt es fraglich, ob der Titel jemals erscheinen wird. Wir halten euch über die Entwicklung von 0x10c aber natürlich auf dem Laufenden und berichten, falls sich der Entwicklungsstatus ändern sollte.

Das Projekt 0x10c wurde zunächst auf Eis gelegt.

 

KOMMENTARE

News & Videos zu 0x10c

0x10c 0x10c - Projekt wurde auf Eis gelegt 0x10c 0x10c - Minecraft-Nachfolger mit monatlichen Kosten? 0x10c 0x10c - Kommt mit Raumschiff-Editor 0x10c 0x10c - 0x10c nicht auf der Minecon vertreten 0x10c 0x10c - Gameplay Trailer zeigt erste Spielszenen 0x10c 0x10c - 0x10c zeigt spektakuläre Lichteffekte Death Stranding Death Stranding - Kojima veröffentlicht mysteriösen Moos-Screenshot Netflix Netflix - Erste Serien und Filme für Juni enthüllt!
News zu YouTube

LESE JETZTYouTube - Keine VideoDays in diesem Jahr