Everquest 2: Multi-year Partnerschaft mit ProSiebenSat.1 Games Group

Teilen Tweet Kommentieren

Spieleschmiede Sony Online Entertainment geht neue Wege. Wie derzeit auf der offiziellen Webpräsenz des Entwicklerstudios bekannt gegeben wurde, ist SOE eine sogenannte multi-year Partnerschaft mit der ProSiebenSat.1 Games Group eingegangen, um in Europa verschiedene Spiele an den Mann zu bringen.

Das war vor ungefähr einem Monat. Nun ist jedoch auch ein ausführlicher FAQ-Beitrag erschienen, der Näheres zu der Partnerschaft bereithält. So wird ProSiebenSat.1 Games Group insgesamt acht der SOE-Titel in vierzig europäischen Ländern veröffentlichen. Mit von der Partie sind unter anderem Everquest 2, DC Universe Online und Free Realms.

Link: Mehr zum Thema
Geschrieben von Birthe StigleggerDas PlayNation.de Team

Seitenauswahl

Eine Seite zurück Nächste Seite

Everquest 2: Daybreak bietet Spielern kostenlosen Level 95 Charakter

Wer den MMORPG-Klassiker EverQuest II noch erleben möchte, dabei allerdings den langen Weg zu hohen Levelstufen überspringen will, der sollte sich bis zum 06. September diesen Jahres ...

Everquest 2: Nach Kündigungswelle: Spieler-Support leidet sehr stark

Nachdem Daybreak Games rund 140 Mitarbeiter entlassen hat, leidet vor allem der Kunden-Support von EverQuest 2 unter den neuen Bedingungen. Die Hilfe von GMs wurde für die meisten Anliegen ...

Everquest 2: Die Erweiterung Altar of Malice und ihre Inhalte im Detail

Im offiziellen Forum zum Fantasy-MMORPG EverQuest 2 hat Holly "Windstalker" Longdale vom Entwicklerteam SOE bekannt gegeben, welche Inhalte die kommende Erweiterung Altar of Malice ...
Noch mehr News anzeigen

Kommentare

Tipps