The Elder Scrolls V: Skyrim: Patch 1.5.26 via Steam veröffentlicht

Von Dennis Schaffrath am 30.03.2012 - 09:56 Uhr

Während XBOX 360- und PlayStation 3-Spieler noch immer auf den Skyrim-Patch mit der Versionsnummer 1.5 warten müssen, bekommen PC-Besitzer bereits erneut ein Heilpflaster gegen kleinere Bugs.

Während man vor kurzem mit Patch 1.5 einige neue Features wie Killcams für Magier und Wilderer eingeführt, sowie eine beachtliche Liste an Bugs gefixt hat, erschien auf der Online-Plattform Steam nun offiziell der weniger umfangreiche Patch 1.5.26 für The Elder Scrolls V: Skyrim. Neben einigen Verbesserungen an der Killcam wurde ein Bug beim Schnellreisesystem behoben und die Darstellung von Unterwassereffekten korrigiert. Ebenfalls konnte man einen Fehler ausbügeln, der beim Laden bestimmter Plugins das Spiel zum Absturz gerungen hat. Welche fixes in Zukunft noch anstehen werden verriet Bethesda Softworks leider noch nicht.

Während man auf dem PC die letzten Schönheitsfehler korrigiert müssen Konsolenspieler noch immer auf den Patch 1.5 warten. Dieser liegt laut Bethesda der Zertifizierung vor und sollte in aller spätestens einer Woche endlich auch für XBOX 360 und PlayStation 3 erscheinen. Die kompletten Patchnotes für Patch 1.5.26 sehen aus wie folgt:

- Fixed issue with frequency of first person kill cameras
- Underwater effects now display properly
- Fixed crash when loading certain plugins (PC Only)
- Fixed issue where sun would not appear properly after fast travel

comments powered by Disqus

Weitere News zu The Elder Scrolls V: Skyrim

Valve entscheidet sich gegen die Möglichkeit bezahlter Mods
Valve und Bethesda haben sich überraschend gegen die Möglichkeit von bezahlten Mods bei Bethesdas Rollenspiel The Elder Scrolls 5: Skyrim ausgesprochen und diese wieder aus dem "Skyrim"-Workshop entfernt.

Spielt das Rollenspiel bis Sonntagabend kostenlos
Bis Sonntagabend um 22:00 Uhr deutscher Zeit lässt sich Bethesdas Rollenspiel Skyrim völlig kostenlos bei Steam spielen.

Bethesda schafft Dateibegrenzung für Mods ab
Innerhalb eines Beta-Updates zu The Elder Scrolls V: Skyrim, entfernt Bethesda die Dateibegrenzung von 100 Megabyte. Somit können nun auch größere Mods im Steam Workshop hochgeladen werden.

Weitere News anzeigen
The Elder Scrolls V: Skyrim Von Bethesda SoftworksAction-Rollenspiel PC, XBOX 360 Alle Infos zum Spiel
2008 - 2015 PlayNation.de
Impressum Team Nutzungsbestimmungen GTAnext.de