PlayNation Test 4Story

4Story - Test: 4Story

Von Redaktion - Test vom 09.10.2008 - 15:44 Uhr
4Story Screenshot

Das kostenlose Fantasy-MMORPG auf dem Prüfstand: Was kann 4Story wirklich?

Fazit

4Story macht zu Beginn einfach Spaß. Es sind massig Quests vorhanden und man erfreut sich an zügigen Stufenaufstiegen. Leider flacht die Aufgabenmenge mit fortschreitendem Spiel ab und bietet daher wenig Langzeitmotivation. Im PvP-Bereich ist die Auswahl der Spielmodi auch eher begrenzt, wird aber durch strategische Elemente interessanter. Positiv fällt das System der Itemverbesserungen auf, obwohl auch hier ein etwas umfangreicheres Angebot wünschenswert gewesen wäre. Es besteht insgesamt der Eindruck, dass in allen Bereichen eher halbherzig gearbeitet wurde. Das Spiel ist sicherlich einen Ausflug wert, aber es wird wohl nur eine Minderheit einen längeren Aufenthalt daraus machen.

PvE-Spieler: Zum Anfang ausreichende Questmenge, im Verlauf des Spiels viele Wiederholungsquests

PvP-Spieler: Durchschnittliches Open- und Zonen-PVP mit strategischen Optionen

Technik: Grafisch im schwächeren Mittelfeld, soundtechnisch im unteren Bereich

Besondere Features: Schneller Einstieg und Erweiterungsmöglichkeiten für Gegenstände

WEITER ZU SEITE 2

SEITENAUSWAHL

News zu The Witcher 3: Wild Hunt

LESE JETZTThe Witcher 3: Wild Hunt - Gerlat in jung und sexy

KOMMENTARE