PlayNation Test Metin2

Metin2 - Test: Metin2

Von Redaktion - Test vom 05.02.2008 - 16:41 Uhr
Metin2 Screenshot

Eines der beliebtesten kostenlosen MMORPGs: Wir haben uns die deutsche Version genauer angeschaut!

Fazit

Bei Metin2 handelt es sich um ein kurzweiliges, einsteigerfreundliches MMOG für zwischendurch und vielleicht auch mal darüber hinaus. Gerade durch die komplette deutsche Übersetzung des Spiels und der Homepage ist das Action-MMOG besonders für Spieler geeignet, die der englischen Sprache nicht ganz so freundlich gegenüber stehen. Unterstützt wird der größtenteils positive Eindruck noch durch das unkomplizierte Gameplay. Leider hört man überdurchschnittlich oft von Hackern und Cheatern innerhalb des Spiels. Ein Support durch die Gamemaster ist auch so gut wie nicht vorhanden. Die daraus folgende fehlende Kontrolle des Spiels bzw. der Spieler führt auch desöfteren zu massiven Beleidigungen durch andere Zocker. Dennoch sollte man Metin 2 im Bereich der kostenlosen MMORPGs eine Chance geben, denn eine Enttäuschung ist dieses Spiel wahrlich nicht.

PvE-Spieler: Der Spieler ist durchgehend beschäftigt, interessantes Mob-Gruppen-System

PvP-Spieler: Einzelkämpfe, Reichsschlachten und Gildenkriege, sonst noch Fragen?

Solo-Spieler: Spielbar, durch massig Gildenoptionen und Hochzeitsfeature aber für Gruppenspieler geeigneter

Gelegenheitsspieler: Mit 30 Minuten am Stück kommt man gut hin

Technik: Häufig Serverprobleme, eintönige Grafik, unspektakuläre Soundeffekte. Von dieser Seite nicht empfehlenswert

Besonderes Feature: Stark auf PvP und Gruppen-Gameplay ausgelegt und mit entsprechenden Features versehen

 

WEITER ZU SEITE 2

SEITENAUSWAHL

KOMMENTARE