Von Yannick Arnon | News vom 06.11.2017 - 09:39 Uhr - Kommentieren
Super Mario Odyssey Screenshot

Nach Monaten der Vorschusslorbeeren war abzusehen, dass der Release von Super Mario Odyssey ein voller Erfolg werden würde. Es regnete Top-Wertungen und das Jump'n'Run konnte neue Verkaufsrekorde für die Mario-Reihe setzen. Um es gleich vorweg zu nehmen: Super Mario Odyssey mag vielleicht nicht das beste Spiel aller Zeiten sein. Trotzdem wird es auf lange Sicht eine Messlatte darstellen, nicht nur für 3D-Plattformer.

Bäm, Mario vs. Bowser! Super Mario Odyssey holt gar nicht erst groß aus, sondern beginnt direkt mit einem Kampf der beiden Erzfeinde an Bord eines Luftschiffes, nachdem Prinzessin Peach wieder einmal entführt wurde. Die Konfrontation endet ziemlich mies für Mario. Er stürzt von Bord, Bowser bereitet seine Hochzeit mit Peach vor und außerdem wird Marios geliebte Mütze zerfetzt. Als der Nintendo-Held in Bonneton wieder zu sich kommt, ist er nicht allein. Cappy, ein gestaltwandelnder Geist aus diesem Königreich, hat auch ein Hühnchen mit Bowser zu rupfen. Seine Schwester Tiara ist ebenfalls entführt worden, deswegen bietet er Mario seine Hilfe an. Die meiste Zeit nimmt er als Mütze auf Marios Kopf Platz und kann als Wurfgeschoss benutzt werden, doch seine eigentlichen Talente lernt ihr im anschließenden Tutorial kennen.

Landet Cappy auf einem geeigneten Gegner oder Objekt, schlüpft ihr in dessen Körper hinein und übernehmt dessen Kontrolle. Vom Frosch bis hin zum T-Rex, die Größe spielt keine Rolle. Auch Hammer-Brüder, Gumbas und Kugelwillis lassen sich kapern. Im späteren Spielverlauf haben eure Feinde Kopfbedeckungen auf, die erst einmal beseitigt werden müssen, damit sie von euch gekapert werden können. Insgesamt 52 dieser Verwandlungen hält das Spiel für euch bereit, darunter auch ein paar Überraschungen, die ihr auf jeden Fall selbst entdecken solltet. Haltet ihr den Wurfknopf gedrückt, bleibt Cappy etwas länger in der Luft und kann euch dabei helfen, die Reichweite eurer Sprünge zu erhöhen. Mit Wandsprung, Rückwärtssalto und Weitsprung lassen sich in Kombination mit Cappy beachtliche Distanzen zurück legen.

Der Spielablauf an sich ist erstaunlich konventionell. Ihr erkundet die Level und helft NPCs mit ihren Wehwehchen, um Power Monde zu verdienen. Diese benötigt ihr für die Odyssey, eine Flugmaschine in Form eines Hutes, um neue Königreiche freizuschalten und an Bowsers Fersen zu bleiben. Anders als in früheren 3D-Marios gibt es keine Hub-Welten, ihr reist direkt über eine Weltkarte von einer Welt zur nächsten.

Beim ersten Betreten eines Levels habt ihr zunächst nur zu einem kleinen Teil Zugriff. Die Erfüllung bestimmter, storybezogener Aufgaben ist Pflicht, damit ihr in alle Bereiche eines Levels vordringen könnt. Zum Teil verändern sich auch Tageszeit oder Wetter in den Settings, Auswirkungen auf das Gameplay hat dies jedoch in der Regel nicht. Es bleibt euch überlassen, ob ihr direkt ins nächste Königreich reist oder noch in der aktuellen Welt ein paar Monde verdient.

» Zur nächsten Seite!

 

Empfehlen Tweet absetzen Google Plus

Seiten-Auswahl

Super Mario Odyssey
  • Super Mario Odyssey

  • Entwickler: Nintendo EPD
  • Publisher: Nintendo
  • Genre: Jump'n'Run
  • Status: Released
  • Altersfreigabe: Ab 6 Jahren
  • Release
  • NINTENDO SWITCH: 27.10.2017
Star
Bewerte Super Mario Odyssey mit deiner Note. Dabei wertest du von Note 1 bis 5, während 5 die beste Wertung ist. Insgesamt haben 16 Spieler eine Wertung von 5/5 abgegeben. 1 2 3 4 5
Kaufen Alle Infos

Updates

News zu PUBG

PUBG - Die zwei neuen Waffen im Detail: DP-28 und AUG A3

22.11.

Apollo Justice: Ace Attorney - Der Launch Trailer zur 3DS-Umsetzung

22.11.

Netflix - Diese Serien und Filme gibt es für euch im Dezember

22.11.

Need for Speed Payback - EA rudert zurück und betreibt Schadensbegrenzung

22.11.

Star Wars: Battlefront 2 - Warum wir enttäuscht sind! - Unser Test

22.11.

Blizzard - Hauseigener Black Friday mit zahlreichen Rabatten

Weitere News anzeigen

Games bewerten

  • PUBG Survival 4/5
  • Call of Duty WW2 Shooter 3/5
  • Friday the 13th: The Game Survival-Horror 4/5