Screenshot
Mit Resident Evil hat Capcom 1996 auf der PlayStation das Genre des Survival-Horror neu definiert. Mit schauriger Atmosphäre und blutrünstigen Zombies lehrte man unzählige Zocker das Fürchten, daran konnte auch die laienhafte Vertonung der Charaktere nichts ändern. Mittlerweile kann Resident Evil nicht nur auf zahlreiche Nachfolger und Spinoffs zurückblicken, der Stoff wurde außerdem in Büchern, Comics und Filmen adaptiert.

Wie heißen die beiden spielbaren Protagonisten von Resident Evil?

Leon S. Kennedy und Claire Redfield
Chris Redfield und Jill Valentine
Claire Redfield und Jill Valentine

Heute beliebt

Artikel zu Call of Duty WW2
Call of Duty WW2 - Sledgehammer bringt das Hauptquartier zurück Entwickler Sledgehammer Games hat das sogenannte Hauptquartier wieder zurück in den Shooter gebracht, das aufgrund von Serverproblemen kurz nach dem Release von Call of Duty: WW2 deaktiviert ...
Artikel zu Star Wars: Battlefront 2
Star Wars: Battlefront 2 - Ließ Disney die Mikrotransaktionen entfernen? Offensichtlich hat Disney bei Publisher Electronic Arts bezüglich der stark kritisierten Mikrotransaktionen in Star Wars: Battlefront 2 starken Druck ausgeübt, damit diese wieder aus dem ...
21.11.

Splatoon 2 - Noch bunter durch umfangreiche Updates

21.11.

Animal Crossing: Pocket Camp - Download im App Store verfügbar

21.11.

Humble Bundle - Brütal Legend für kurze Zeit kostenlos im Humble Store

21.11.

Sony - Geschenk an die Spieler zum 10. Geburtstag von Uncharted

21.11.

Assassin's Creed: Origins - Spieler tötet Kriegselefant mit bloßen Fäusten

Weitere News anzeigen

Games bewerten

  • PUBG Survival 4/5
  • Call of Duty WW2 Shooter 3/5
  • Friday the 13th: The Game Survival-Horror 4/5