Vorschau vom 20.05.2017 - 22:00 Uhr - Kommentieren
Destiny 2 Screenshot

Destiny 2 will kompetitiver werden. Dafür gleicht Bungie die Teamgröße in allen PvP-Modi auf vier Spieler an und fügt neue Spielmodi ein, die sich anfühlen wie ein Rollenspiel-Counter-Strike. Wir haben das neue „Countdown“ aus Destiny 2 auf der Weltpremiere in Los Angeles gespielt.

Es scheint ein wenig so, als wolle Bungie die Fehler von Destiny mit einem großen, rasanten, aber nicht komplett neuen Destiny 2 beheben. Sie irgendwie aus der Welt schaffen und ein Spiel machen, das sie schon 2014 hätten machen wollen. In Hinblick auf den PvP-Modus, also den Gegner-Modi im kommenden MMO-Shooter, wird das so gut deutlich wie nirgends sonst.

Zunächst hat Bungie aufgeräumt. Wo wir im Prequel noch auswählen konnten – oder mussten –, ob wir 3v3 oder 6v6 spielen, gibt es in Destiny 2 nur noch 4v4. Das hat zwei einfache Gründe: Einerseits können die Entwickler die Multiplayer-Maps jetzt besser und genauer designen. Andererseits fällt es den Spielern einfacher, nicht nur die richtigen Gegner zu finden, sondern auch die passenden Mitspieler. Die Wartezeiten werden geringer sein als im Vorgänger.

Zudem wird Player versus Player in Destiny 2 auf verschiedene Richtungen ausgelegt. In dem neuen Spielmodus „Countdown“, den wir bereits auf der Weltpremiere in Los Angeles spielen konnten, geht es in erster Linie um ein gutes Zusammenspiel des Teams und die richtige Taktik. In den klassischen Modi wie Team Deathmatch wird es nach wir vor um den besten Spieler gehen, dank der Teamgröße sind die Karten jetzt aber kleiner und bieten den Spielern so mehr Freiheiten, weniger Laufwege – und weniger Camper-Möglichkeiten.

Empfehlen Tweet absetzen Google Plus

Seiten-Auswahl

Von Dustin Martin Unser Team
Destiny 2
  • Destiny 2

  • Entwickler: Bungie
  • Publisher: Activision
  • Genre: Shooter
  • Status: Keine Angabe
  • Altersfreigabe: Keine Angabe
  • Release
  • XONE: 2017
  • PS4: 2017
Star
Bewerte Destiny 2 mit deiner Note. Dabei wertest du von Note 1 bis 5, während 5 die beste Wertung ist. Insgesamt haben 6 Spieler eine Wertung von 4/5 abgegeben. 1 2 3 4 5
Kaufen Alle Infos

Games bewerten