PlayNation Vorschau Hardcore Vampires Online

Hardcore Vampires Online - Hardcore Vampires Online - DER Geheimtipp des Jahrhunderts

Von Niklas Nosber - Vorschau vom 01.04.2012 - 11:12 Uhr
Hardcore Vampires Online Screenshot

Wir befinden uns in Schottland im Jahre 1637. Es herrscht ein erbitterter Kampf zwischen den Mächten der Finsternis. Der Pakt des Friedens von einst scheint vergessen und Vampire und Werwölfe lauern sich in den dunklen Wäldern und Gassen gegenseitig auf. In Hardcore Vampires Online entscheidet ihr euch für eine der beiden Fraktionen und müsst versuchen, die Vorherrschaft über die Highlands zu gewinnen. Egal jedoch, ob ihr euch für Lykaner oder Vampire entscheidet, in der Welt der Dunkelheit lauern noch andere, größere Gefahren. Worum es sich bei dem neuen MMO handelt, erfahrt ihr in unserer Vorschau.

Die Welt im Chaos

Seit Anbeginn der Zeit existieren Vampire und Lykaner im Untergrund der Gesellschaft. Der Ehrenkodex sorgte stets dafür, dass Wesen beider Art friedlich miteinander umgingen und heimlich existierten. Doch der Frieden fand ein jähes Ende, als zwei Brüder Verrat aneinander begingen. So geschah es, dass beide Brüder, einer Werwolf, einer Vampir, die Heerscharen rapide vergrößerten und ein offener Krieg in den Highlands von Schottland ausbrach. Dabei herrschen die Vampire vom Norden her aus dem Schloss Alucard und die Lykaner im Süden residieren in den gewaltigen Höhlen von Lykaon. Zwischen beiden Gebieten liegt das schottische Hochmoor mit dichten, dunklen Wäldern und verzweigten Höhlensystemen. So kämpfen beide Rassen und rekrutieren durch die Verwandlung die Menschen aus umliegenden Dörfern und Städten. Doch damit nicht genug, Hardcore Vampires Online erhält seinen Namen zu Recht, denn die Vampire der einzelnen Vampirclans sind wahrlich hart im Kern und bekämpfen sich zudem auch gegenseitig.


Klassen und ihre Fähigkeiten

Entsprechend ist die Auswahl gigantisch, bieten sich euch doch insgesamt 10 Vampirclans und die Werwölfe an. Anfangs startet ihr jedoch noch als Schwächling und seid nur einer unter tausenden von Kriegern. Wählen dürft ihr jedoch, ob ihr euch lieber auf Magie oder auf den Kampf mit Waffen spezialisieren wollt. Neben der klassischen Klassenwahl bietet euch Hardcore Vampires Online jedoch auch die Möglichkeit, spezielle Rassenfertigkeiten zu nutzen. Verwandelt sich euer Werwolf zu Beginn noch in einen Chihuahua, bieten sich euch im hohen Levelbereich Verwandlungen in fleischgewordene Alpträume an. Auch als Vampir seid ihr anfangs noch eine kleine süße Fledermaus, besitzt am Ende jedoch eine geflügelte, teuflische Form der Verwandlung. Doch Hunger habt ihr in jedem Fall und Blut ist das einzig wahre Nahrungsmittel für eine Bestie. Also ran an den Speck, oder besser gesagt: Egal ob Ratten oder Schweine, Hauptsache ihr tötet keine Menschen. Diese könnt ihr erst im späteren Verlauf aussaugen und anschließend verwandeln, um eure Armee zu stärken. Außerdem besitzen die einzelnen Vampirclans spezielle Fähigkeiten wie Verführung, Illusionen oder übernatürliche Stärke. Eurer Fantasie sind also keine Grenzen gesetzt.

WEITER ZU SEITE 2

SEITENAUSWAHL

KOMMENTARE

News zu Netflix

LESE JETZTNetflix - Hier sind die ersten Serien und Filme im Juni