Special von Ben Brüninghaus | Vom 19.10.2017 - 07:30 Uhr - Kommentieren
Overwatch Screenshot

Wir haben eine Umfrage zu Overwatch auf PlayNation.de gestartet und wollten von euch wissen, auf welcher Plattform ihr lieber spielt und vor allem warum. Nun schauen wir uns die Ergebnisse der Umfrage an und überlegen, auf welcher Plattform es für welchen Spieler am meisten Sinn ergibt.

Der Hero-Multiplayer-Shooter Overwatch aus dem Hause Blizzard ist nun bereits seit fast 1,5 Jahren auf dem Markt. Mittlerweile gibt es über 35 Millionen Spieler, die sich in das fiktive Universum der kämpfenden Helden gewagt haben. Auch wir haben uns bereits sehr früh in das Abenteuer gestürzt und diesbezüglich ein paar Einsteiger-Tipps niedergeschrieben. Zudem seht ihr den Shooter bei uns in einem ausführlichem Testbericht.

Wo soll ich Overwatch spielen?

Die Frage nach der richtigen Wahl der Plattform ist nahezu so alt, wie die Frage nach dem Ei und dem Huhn. Welche Plattform ist die richtige Wahl für den nächsten Toptitel? Aus welcher Hardware ziehe ich als Spieler die größten Vorteile? Ist die Grafik dieselbe oder muss ich auf der Konsole optische Einbußen hinnehmen?

Das sind gängige Fragen eines modernen Spielers und sie sind hier durchaus berechtigt. So stand die Konsole zumeist für eine spezifisch optimierte Gaming-Hardware, allerdings war diese Hardware im Vergleich zu einem zeitgemäßen PC stets moderat von der Leistung her. Dies änderte sich spätestens mit der Ankündigung der PS4 Pro und der Xbox One X, die beide ein technisches Upgrade zur normalen PS4 und Xbox One erfuhren.

Doch einige Spiele, wie z.B. Overwatch sind diesbezüglich sowieso schon von Grund auf optimiert, sodass die Spieler am Ende hier kaum Nachteile erwarten dürfen. Technische Tests haben ergeben, dass die Schatten und Texturen noch hochauflösender erscheinen.

Bildquelle: Candyland/ YouTube

Auf dem PC erreicht ihr sogar bis zu 200 FPS, jedoch dürfte dies bei der zauberhaften Animationsgrafik nur kaum jemanden auffallen. Zu erwähnen ist hier ebenfalls, dass ihr das Sichtfeld auf der PS4 nur bis zu einem Wert von 91 einstellen könnt. Auf dem PC hingegen reicht die Skala von 80 bis hin zu 103. 

Umfrage: Auf welcher Plattform spielt ihr Overwatch - PC, Xbox One oder PS4?

Bei der Wahl der richtigen Plattform ist jeder Spieler im Grunde auch sehr unterschiedlich. So gibt es doch diverse Faktoren, die berücktsichtigt werden müssen. Allem voran gibt es auf der Konsole zumeist einen essenziellen Vorteil und das ist der Komfort. Viele Zocker spielen lieber ganz entspannt auf dem Sofa mit dem Wireless-Controller oder legen sich dazu aufs Bett. Die PC-Spieler hingegen befinden sich zumeist an einem Arbeitsplatz am Schreibtisch und sitzt auf dem Stuhl. Ferner gibt es Spieler, die besser mit der Peripherie Maus zurechtkommen, andere hingegen schwören auf den Controller als Eingabegerät. Doch wie seht ihr das?

Hier geht es zu den Ergebnissen der Umfrage...

Empfehlen Tweet absetzen Google Plus

Seiten-Auswahl

News zu PUBG

PUBG - Gibt es extra Cheater-Lobbys?

17.11.

Discord - Server offline, Probleme mit Anmelden und Verbinden

17.11.

Saturn - Black Week mit Mega-Angeboten gestartet

17.11.

Allgemein - Sprecherin von Bulma am gestrigen Tage verstorben

17.11.

Pokémon Ultrasonne & Ultramond - Ab sofort erhältlich und Launch-Trailer

17.11.

Gamesplanet - Far Cry 4, For Honor und Co. - Lohnende Wochenendangebote

Weitere News anzeigen

Games bewerten

  • PUBG Survival 4/5
  • Call of Duty WW2 Shooter 3/5
  • Friday the 13th: The Game Survival-Horror 4/5