PlayNation Artikel PlayNation TV

PlayNation TV - Die 7 schönsten Grafikstile in Videospielen

Von Ben Brüninghaus - Artikel vom 10.11.2016 - 17:00 Uhr
PlayNation TV Screenshot

Wir haben die sieben beeindruckendsten Grafikstile zusammengetragen, die uns in unserer Redaktion bis dato zu Gesicht gekommen sind. Die Vielfalt und Individualität scheint hier grenzenlos, allerdings mussten wir uns auf besondere Sahnestücke beschränken. Unsere Entscheidung, welchen Stil wir für besonders schön und nennenswert erachten, findet ihr auf den nachfolgenden Seiten unseres Specials - "Die 7 schönsten Grafikstile in Videospielen".

In der kunterbunten Welt der Videospiele haben wir schon so einiges zu Gesicht bekommen. Es gibt die unterschiedlichsten Grafikelemente und Stilmittel, die in vielerlei Jahren Einzug in diverse Titel hielten. Wir haben uns die Spielelandschaft etwas genauer angesehen und möchten euch unsere Top 7 der schönsten Videospiele präsentieren. Wie gewohnt als Artikel auf den nächsten Seiten und auch in Videoform via PlayNation TV.

Platz 7: Don't Starve

Der Open-World-Survival-Titel aus dem Hause Klei Entertainment trumpft mit einem besonders verqueren Grafikstil auf. In Don't Starve schlüpft der Spieler in die Rolle eines einsamen Charakters namens Wilson, der sich allein in der Wildnis ausgesetzt wiederfindet. Ihr kämpft um das nackte Überleben und benötigt Ressourcen, um Nahrung und Gegenstände herzustellen, während sich der Spieler von Tag zu Tag hangelt.

Tipp: Neuer DLC 'Shipwrecked' für Don't Starve erhältlich!

Ihr seht dabei diversen Feinden, der Nahrungsmittelknappheit und einer drohenden Dunkelheit entgegen. Der Titel birgt eine zauberhafte Optik, die eher unkonventionell wirkt, allerdings bei jedem Freund eines Burton-Films Anklang finden dürfte. Sie trägt essenziell zum Spielgefühl bei, da sie in Symbiose mit der Atmosphäre des Titels steht. 

WEITER ZU SEITE 2

SEITENAUSWAHL

News zu GTA 5

LESE JETZTGTA 5 - Dataminer finden Hinweise auf Schatzsuche und goldenen Revolver

KOMMENTARE