League of Legends: LCS Spring Split 2016 - Die Teams aus NA

11.01.2016 - 18:29

In wenigen Tagen ist es wieder soweit, dann startet der Spring Split 2016 der League Championship Series. Welche Teams daran teilnehmen werden und was sich seit der letzten Saison alles getan hat, erzählen wir euch in diesem Artikel.

Teilen Tweet Kommentieren
Geschrieben von Patrick Hopp Das PlayNation.de Team

Nach dem Ende der Worlds 2015 und der darauffolgenden Pre-Season (Vorsaison) geht es am Donnerstag den 14. Januar endlich wieder los. Die LCS startet erneut in den Spring Split und Fans auf der ganzen Welt können es kaum erwarten ihre Favoriten gegeneinander kämpfen zu sehen. Sowohl in Europa als auch Nordamerika hat sich aber einiges in der Zwischenzeit getan. Insbesondere die neuen Teams und die vielen Rookies sind ein interessanter Faktor. Wie sich bei Fnatic im letzten Jahr gezeigt hat, kann ein Team aus unerfahrenen Spielern sehr wohl mit den Veteranen mithalten und sogar gewinnen.

Deshalb haben wir wieder einmal die wichtigsten Informationen über die teilnehmenden Teams für euch zusammengetragen.

League of Legends - NA LCS - Spring Split 2016 - Dignitas

Team Dignitas

  • Top: Lennart "SmittyJ" Warkus
  • Jungle: Thmoas "Kirei" Yuen
  • Mid: Danny "Shiphtur" Le
  • ADC: Apollo "Apollo" Price
  • Support: Alan "KiWiKiD" Nguyen

Dieses einst so große Team ist heute nur noch ein Schatten seiner selbst. Doch vielleicht kann ein neues Lineup dem Team helfen im Jahr 2016 erneut zu den Top-Teams aufzusteigen. Aus der letzen Saison sind lediglich Midlaner Shiphtur und Support Kiwikid übrig geblieben. Beide gelten als durchaus kompetente Spieler ihrer jeweiligen Rolle, doch für die Spitze hat es nie gereicht.

Auf der Bottomlane bekommt Kiwikid mit AD Carry Apollo tatkräftige Unterstützung. Zuletzt bei Team Impulse machte er stets eine gute Figur und braucht sich hinter den Kollegen seiner Position nicht zu verstecken.

Neu hinzu kommen SmittyJ und Kirei. Beide haben hauptsächlich bei Challenger Teams Erfahrungen machen können, doch unterschätzen sollte man sie deshalb nicht. Bereits in der Vergangenheit hat der Nachwuchs mehr als einmal gezeigt, dass Erfahung nicht alles ist.

League of Legends - NA LCS - Spring Split 2016 - NRG Esports

NRG Esports

  • Top: Jung "Impact" Eon-yeong
  • Jungle: Galen "Moon" Holgate
  • Mid: Lee "GBM" Chang-suk
  • ADC: Johnny "Altec" Ru
  • Support: Kevin "KonKwon" Kwon

Wenn es der LCS in diesem Jahr an etwas nicht fehlt, dann sind das neue Teams und jede Menge Rookies. Auch NRG Esports ist ein neugeformtes Team, welches alteingesessene Spieler und Neulinge zusammenbringt.

Mit Midlaner GBM bekommt das Lineup einen starken Spieler, der bei dem koreanischen Jin Air Greenwings gespielt hat. Zwar konnte er dort keine größeren Erfolge feiern, jedoch wird er in Nordamerika garantiert einigen Staub aufwirbeln. Mit im Gepäck hat er den Support Konkwon, welcher eine kurze Zeit bei Team Coast in der Challenger Series dabei war. Letzter Rookie des Teams ist Moon im Jungle. Moon ist hauptsächlich den Challenger Spielern in Nordamerika ein Begriff. Mit Imagine hat er zuvor in der Challenger Series zumindest etwas Erfarhung sammeln können.

Die Beiden Standpfeiler des Teams sind AD Carry Altec und Toplaner Impact. Altec war schon für das ein oder andere Team unterwegs und kann sich durchaus mit den bekannteren Vertretern seiner Rolle messen. Größte Überraschung des Teams ist jedoch Impact. Der ehemalige Weltmeister aus Korea hat für SK Telecom T1 und Team Impulse gespielt und wird dieses neue, mit Rookies besetzte Team, in die Kluft der Beschwörer führen.

Seitenauswahl

Nächste Seite

League of Legends: Brettspiel 'Mechs vs. Minions' ab sofort erhältlich

Das allseits bekannte MOBA League of Legends erhält ein offiziells Board Game. Ihr dürft euch in 'Mechs vs Minions' durch die Arena prügeln. Die nächste Lieferung wird Mitte Dezember ...

Kommentare

Tipps