PlayNation Artikel League of Legends

League of Legends - Die 10 miesesten Champions zum Seasonstart

Von Sebastian Kissler - Special vom 31.01.2015 - 17:56 Uhr
League of Legends Screenshot

Season 5 ist in vollem Gange und du bist drauf und dran die Rangliste zu erklimmen? Dann solltest du jetzt gut aufpassen, denn wir haben erneut die 10 schlechtesten Champions herausgesucht und anhand ihrer Win Rates zusammengestellt. Von diesen Champions sollte man aktuell lieber die Finger lassen!

Die 5. Season in League of Legends ist in vollem Gange. Spätestens jetzt ist es an der Zeit seinen Freunden und vor allem sich selbst zu beweisen, dass man zu mehr in der Lage ist, als das alte Ranking behaupten mag. Entwickler Riot Games macht einem dieses Unterfangen jedoch nicht immer ganz so leicht, wie man es gerne hätte! Es gilt aus satten 123 Champions diejenigen herauszufiltern, die sich als Picks lohnen - und vor allem von welchen man lieber seine Finger lassen sollte! Hier stechen immer wieder einige Champions heraus, mit denen unerfahrene Spieler schlichtweg überfordert sind. Zudem wirken sich regelmäßige Buffs und Nerfs, sowie kleine Änderungen in der Meta stärker auf die Siegesrate eines Champions aus, als es manch ein Spieler glauben will. So brachte der neueste Patch einige Änderungen an Items und Champions mit sich, die nicht zu verachten sind. Vor allem der Wegfall vom Griff des Todesfeuers/Deathfire Grasp hat sich bei dem ein oder anderen Champion äußert stark bemerkbar gemacht - im negativen Sinne!

Aus diesem Grund haben wir zum Start der 5. Season die 10 schlechtesten Champions für alle Ligen und Spielmodi herausgestellt und für euch aufgelistet. Als Quelle dienen uns die Statistiken von lolking.net, welche wöchentlich akkurate Zahlen und Daten für alle Regionen veröffentlichten.

WEITER ZU SEITE 2

SEITENAUSWAHL

KOMMENTARE

News zu Resident Evil 2

LESE JETZTResident Evil 2 - Zahlreiche neue Details zum kommenden Remake