PlayNation Artikel Allgemein

Allgemein - Unsere Enttäuschungen des Jahres 2014

Von Patrik Hasberg - Artikel vom 29.12.2014 - 15:04 Uhr
Allgemein Screenshot

Nachdem wir euch bereits unsere Top-Titel des Jahres vorgestellt haben, folgen nun die Enttäuschungen 2014. Was waren euren persönlichen Enttäuschungen 2014?

Sacred 3

Sacred 3 in der Liste unserer Enttäuschungen des Jahres? Wir hätten den Titel von Entwickler Keen Games auch lieber bei den Top-Titeln gesehen, allerdings ist von der einst so beliebten und ehrwürdigen Spielserie bei Teil 3 nicht mehr viel zu sehen. Anstatt sich wie gewohnt auf eine riesige Welt und eine umfangreiche Charakterentwicklung zu konzentrieren, gibt es in Sacred 3 kurze und actionreiche Koop-Schlachten.

Dies funktioniert zwar alles sehr gut, ist perfekt für zwischendurch und setzt keinerlei Vorkenntnisse voraus, allerdings geht auch das Spielgefühl, dass die Serie ausgemacht hat, in großen Teilen verloren. Im Grunde hat der Entwickler alles über Bord geworfen, um sein eigenes Ding zu machen. Das kann man nun mögen oder eben nicht. Wir schließen uns da der zweiten Option an.

WEITER ZU SEITE 2

SEITENAUSWAHL

KOMMENTARE

News zu Battlefield V

LESE JETZTBattlefield V - Zweiter Weltkrieg als Setting bestätigt