PlayNation Artikel War Thunder

War Thunder - Für Flieger-Asse und Aushilfspiloten

Von Sebastian Lammich - Vorschau vom 28.03.2013 - 16:09 Uhr
War Thunder Screenshot Zur Bilder-Gallerie

Wer wollte sich als Kind nicht auch schon mal hinter den Steuerknüppel eines Kampfflugzeuges setzen und in bester Top-Gun-Manier Dogfights mit anderen Nationen austragen? Gut, bei War Thunder muss die Uhr noch ein wenig zurückgedreht werden, aber ansonsten kommt dieses Feeling schon fast auf. Der russische Entwickler Gaijin Entertainment will mit seiner umfangreichen Militärsimulation auf den Markt drängen, welcher derzeit von deren Kollegen bei Wargaming.net dominiert wird. Kein einfaches Unterfangen, aber dennoch sehr interessant, was die Genossen da bisher gezaubert haben. Auch wenn War Thunder bei weitem noch nicht alle Inhalte bietet, die angekündigt sind, lohnt es sich dennoch, sich genauer mit diesem Titel zu befassen und genau das haben wir in diesem Artikel gemacht.

War Thunder oder World of Planes?

World of Planes, das war der Titel des Spiels, welches Gaijin Entertainment am 01. April 2011 ankündigte. Ihr Ziel war es, eine Multiplayer-Simulation mit Panzern, Kriegsschiffen und Flugzeugen aus der Ära des 2. Weltkrieges zu erschaffen. Im Jahre 2012 wurde das Spiel dann in War Thunder umbenannt. Der offizielle Grund war, dass der alte Titel World of Planes sich auf den Luftkampf-Aspekt beschränke und die gleichgestellten Land- und Seegefechte keine Beachtung erhielten. Diese sind derzeit allerdings noch gar nicht im Spiel enthalten, was auf den ersten Blick für etwas Verwirrung sorgen könnte. Bisher habt ihr nämlich nur die Möglichkeit, den Krieg in der Luft zu führen. Gaijin hält hier aber weiter an seinem Plan fest und will die anderen beiden Segmente noch mit ins Spiel bringen. Einen Termin gibt es dafür aber nicht.

War Thunder sollte ursprünglich World of Planes heißen. Man entschied sich aber für die Umbenennung, um Verwirrung aus dem Wege zu gehen.

Des Weiteren mag es aber auch einen Marketing-Grund gegeben haben, um sich klar von der Konkurrenz abzugrenzen. Immerhin schickt Genre-Spitzenreiter Wargaming.net ganze drei Titel, welche alle die Phrase „World of“ im Titel haben, ins Rennen, von denen zumindest World of Tanks ein internationaler Blockbuster ist. Ein schweres Feld also, wenn man hier als weiterer Goldfisch im Haifischbecken baden möchte. Ob dieses Unterfangen gelingt? Immerhin befindet sich War Thunder seit November 2012 in der Open-Beta-Phase und zählt beachtliche eine Million Spieler, wobei damit mehr die Menge der erstellten Accounts gemeint ist.

WEITER ZU SEITE 2

SEITENAUSWAHL

News zu Far Cry 5

LESE JETZTFar Cry 5 - Fische sind ein Jemand und kein Etwas