Quick-Navigation: PlayNation.de The Elder Scrolls V: Skyrim Special
f t R

The Elder Scrolls V: Skyrim Special: Alpha-Version des Online-Mod im Check

Von Tobias Fulk am 20.01.2012 - 15:43 Uhr

Vor einigen Wochen erklärte uns Bethesda Softwork's Tim Howard, warum das epische Rollenspiel keinen Online-Modus spendiert bekommen hat. Der Hauptgrund: Man möchte eine Einschränkung der Einzelspieler-Welt durch die Implementierung eines Online-Spielmodis vermeiden. Einige kreative und talentierte Modder haben nun eine Alpha-Version von „Skyrim Online“ auf die Beine gestellt. Mit dieser Mod kann The Elder Scrolls V: Skyrim doch im Multiplayer-Modus gespielt werden. In diesem Mod-Check erfahrt Ihr, wie das funktioniert, ob es funktioniert und was die frühe Version derzeit zu bieten hat.

Die Installation von Skyrim Online

Nachdem Ihr euch die Skyrim Online-Modifikation über die offizielle Mod-Website (www.skyrim-online.com) heruntergeladen habt, solltet Ihr zunächst von jeglichen Spieldateien ein BackUp erstellen. Hierzu wählt Ihr in der Steam-Übersicht eure „Bibliothek“. Anschließend drückt Ihr mit der rechten Maustaste in der Spielübersicht auf „The Elder Scrolls V: Skyrim“ und wählt dann „Spieldateien sichern...“. Nun werdet Ihr durch ein Menü geführt, welches eure Spieldateien an einem sicheren Ort auf eurem PC speichert. Dies ist notwendig, da viele Modifikationen zu The Elder Scrolls V: Skyrim ganze Spieldateien verändern. Alternativ könnt Ihr auch ein BackUp des gesamten Skyrim-Ordners durchführen. Der Ordner des Rollenspiels befindet sich im Verzeichnis unter „C:\Programme\Steam\steamapps\common\skyrim“.

Nun beginnen wir mit der Installation der Skyrim Online Modifikation. Hierfür extrahieren wir die gepackte Datei auf unseren Desktop. Anschließend kopieren wir diese Dateien in den Skyrim-Ordner, welcher sich im Verzeichnis „C:\Programme\Steam\steamapps\common\skyrim“ befindet. Haben wir diese beiden ersten Schritte erledigt, ist es auch fast schon geschafft und wir kommen dem Online-Modus von Skyrim einen großen Schritt näher. Nun müssen wir noch eine Startexe kreieren. Hierfür erstellen wir eine einfache Desktop-Verknüpfung mit der Anwendungsdatei „SkyrimOnline“ (besitzt im Verzeichnis als einzige Datei mit diesem Namen das Skyrim-Logo als Symbol). Nun können wir Skyrim Online bequem von unserem Desktop aus starten und auch im Multiplayer Spaß in Himmelsrand haben!

Bilder-Serien und Screenshots

Weitere Bilder anzeigen

Nächste Seite aufrufen

Weitere Artikel zu The Elder Scrolls V: Skyrim

Videospiel und Realität beginnen zu verschmelzen
Mit dem gesamten Körper in die Spielwelt des Rollenspiels Skyrim abtauchen? Was seltsam klingt, ist schon lange nicht mehr nur blanke Theorie.

Erreicht 20 Millionen Verkäufe
The Elders Scrolls V: Skyrim ist eines der bekanntesten und beliebtesten Spiele überhaupt. Kürzlich berichtete der Entwickler sogar 20 Millionen Exemplare verkauft zu haben.

Erscheint Skyrim auch für PS4 und Xbox One?
Auf der englischsprachigen Version der Elder-Scrolls-Webseite ist bei Skyrim der Eintrag aufgetaucht, dass das Spiel auch für die PlayStation 4 und die Xbox One zur Verfügung steht. Allerdings ist bisher noch nichts angekündigt.

Weitere News anzeigen

Kommentiere den Artikel zu The Elder Scrolls V: Skyrim

comments powered by Disqus
Allgemein: Gronkh erreicht eine Milliarde Views auf YouTubeGronkh knackt die eine Milliarden Views auf YouTube. Der YouTuber überzeugte seine Community insbesondere durch Let's Plays zu Minecraft, welches ...
Borderlands: The Pre-Sequel: Alle Infos zum SpielNun ist es offiziell: Mit Borderlands: The Pre-Sequel hat Publisher 2K Games den dritten Ableger der beliebten Reihe offiziell angekündigt. Spieler ...
eSports: Mit 71 Millionen Zuschauern so beliebt wie nieWahnsinnige Zahlen erreichen uns zu eSports: So sollen, laut dem Marktforschungsunternehmen SuperData, über 71 Millionen Menschen weltweit aktiv dem ...
The Division: New York ist für jeden Spieler andersWir wissen bereits, dass im Online-Rollenspiel The Division das Wetter eine wichtige Rolle spielen wird. Doch auch New York wird für jeden Spieler ...
Games: Mit Gronkh & Sarazar: Highlights der Games WeekIn der nächsten Woche findet die International Games Week in Berlin statt. In einer Pressemitteilung stellt man die Events wie die Entwicklerkonferenz ...
2008 - 2013 PlayNation.de
Impressum Team Nutzungsbestimmungen News-Archiv Partner von HI-TECH