PlayNation Artikel Mythos

Mythos - Hack and Slay MMO: Mythos CM im Interview!

Von Redaktion - Interview vom 30.11.2010 - 20:30 Uhr
Mythos Screenshot

Im nächsten Jahr wird das kostenlose MMORPG Mythos endlich auch in unseren Gefilden das Licht der Welt erblicken. Schon auf der gamescom 2010 haben wir mit den Machern geplaudert - mittlerweile ist aber wieder viel passiert. Höchste Zeit für ein Interview zum kommenden Hack and Slay Titel. Wir haben uns Community Manager Trian geschnappt und ihn auf die Geschichte, die Features, das Finanzierungsmodell und weitere Themen angesprochen. 

sas.call("std", { siteId: 180518, // pageId: 865454, // Seite : playnation/startseite formatId: 45225, // Format : outstream 0x0 target: '' // Targeting }); ong>Hallo Stev "Trian", magst Du Dich unseren Lesern eben vorstellen?

Stev "Trian" Ress: Mein Name ist Stev Ress, in Uld nennt man mich Trian. Ich bin der Community Manager von Mythos und die Schnittstelle zwischen der Community und dem Publisher Frogster. Eine meiner Aufgaben ist es, die Community immer bestmöglich zu informieren, so dass sie immer auf dem Laufenden ist. Dazu gehört auch der Austausch von Ideen und Anregungen zusammen mit der Community.

Mythos_Pyromancer_Cinderblade_skill_Blazing-Blade
Der Pyromancer in Aktion!

Was ist Mythos? Und gibt es in dem Spiel einen echten Mythos, um den sich alles rankt?


Stev "Trian" Ress: Mythos ist weltweit das erste Hack'n'Slay MMO. Erstmals können alle Freunde des gepflegten Hack'n'Slays gemeinsam oder in Gruppen auf Monsterhatz gehen. Der Mythos ist wahrscheinlich das Game selbst, denn wie du wahrscheinlich schon weißt, gab es vor zwei Jahren bereits eine Beta-Version - jedoch bei einem anderen Publisher. Das Game wurde allerdings damals nicht veröffentlicht. Seitdem Frogster nun den Release in Europa angekündigt hat und mit den Entwicklern an dem Spiel arbeitet, hat sich einiges in der Entwicklung getan.

WEITER ZU SEITE 2

SEITENAUSWAHL

News zu Xbox Game Pass

LESE JETZTXbox Game Pass - Rise of the Tomb Raider ist einer der Neuzugänge